Ruhr in Love: komplettes LineUp 2011

News am 5. Mai 2011 von Yoda

Am Samstag, dem 25. Juni 2011 steigt von 12-22Uhr das Ruhr in Love 2011 [Tickets] im OlgaPark in Oberhausen.

Rund 350 DJs unterschiedlicher elektronischer Musikgenres werden dort auf 35 Open-Air-Floors zu erleben sein!

Hier könnt ihr Tickets für das Ruhr in Love bestellen!

Zwar hat man sich hier auf die Fahnen geschrieben v.a. spannende Newcomer und Residents zu präsentieren, bekannte Namen wie Turntablerocker, Felix Kröcher (Foto), Marco V, Cyberpunkers, Einmusik, Tube & Berger oder Woody van Eyden.

Auf unserer Ruhr in Love Infoseite könnt ihr alle 345 Acts in alphabetischer Reihenfolge anschauen. Neben den oben genannten Headlinern, gehören auch BMG aka Brachiale Musikgestalter, Klaudia Gawlas, Torsten Kanzler, Remute, Sutura, Man At Arms, Sorgenkint, Arkus P., Melanie di Tria, Niels van Gogh, Daniel Strauss, Sasha Carassi, Stigmata, Brian Sanhaji, Alex Bau, Tom Hades, Catscan, Dyprax, Re-style, Stormtrooper, Masters Of Noise, The Hellsbangers aka P.Stylez & Minupren, MC Tha Watcher, Da Hool, Boogie Pimps, Jean Elan, DBN, Shaun Baker, Sven Wittekind, 2Elements, Oliver Tatsch, Daniel Boon, Stereo Jack, DJ Quicksilver, Alex M.O.R.P.H., Raphael Dincsoy, Roland Casper, Arcane und einige weitere zu den bekannteren Namen im Programm. Auf das Ruhr in Love Festivalplakat 2011 passen kaum alle Namen drauf.

Die zahlreichen Floors werden alle völlig unabhängig und individuell von ganz verschiedenen Leuten aus der Szene gemacht. Insgesamt werden wieder 40.000 Besucher erwartet – die Nähe zum DJ bleibt durch die Anzahl der Floors aber nicht auf der Strecke.

“Alle sind mit Leidenschaft, Idealismus und Herzblut dabei, stellen ein LineUp auf die Beine und trommeln ihre Community zusammen. Keine Monster-Aufbauten oder Technikschlachten, sondern einfach ‘ne amtliche P.A., coole Leute und fette Deko.”www.ruhr-in-love.de

Folgende Ruhr in Love Floors 2011 wird es geben:

  • Abstract (Koblenz)
  • Absoluter Club, Techno-Vibes & Elektro-Schicht (Dortmund)
  • Acid Wars & Acid Tracks (Gelsenkirchen)
  • Basslover meets Tunnel Club (Berlin/Hamburg)
  • contact booking & Session Music (Heidelberg/Frankfurt)
  • Discomania & Ravers United (WW/Freiburg)
  • Driving Forces & Technoleague (Wien/Köln)
  • E-Dry meets Oldschool Gangsters (Geldern/Niederlande)
  • electrosound.tv meets 2Shoot Records & Rhythm Converted (Düsseldorf/Belgien)
  • Elektoküche pres. Kopfmusik (Köln)
  • Federation-X (Frechen)
  • Future Radio & THP Records (Oberhausen/Wolfegg)
  • Hard Impact, Sonic-Warrior, Feiertherapie & Mehr Druck (Frankfurt/Dortmund)
  • Hardcore Gladiators (Frechen)
  • Hart-aber-Herzlich vs. Hardcore Warriors (Wuppertal/Köln)
  • Hexenhouse meets Poolsensation (Bocholt/Goch)
  • HouseKeeper (Hamminkeln)
  • IN BED WITH SPACE meets IN LOVE WITH HOUSE (Köln/Kerpen)
  • Mainfloor Entertainment, virtualnights.com & BigCityBeats (Köln/Bonn/Ruhr-Area/Rhein-Main),
  • Ostfunk Berlin meets Halle Luja, Clubtronica, Partysan NRW (Berlin/Ruhr-Area)
  • Party-Fraktion pres. HomeBass (Bo.-Wattenscheid)
  • Playerz Club, Clublife, Grundlagen Elektronischer Tanzmusik & 1.
  • Klasse Lounge (Ruhr-Area)
  • Poison Club & Friends (Ruhr-Area)
  • projekt 42 goes 7-line.de (Mönchengladbach/Koblenz)
  • Queer United meets Input (Ruhr-Area), RAVELAND & SILENT ROOTS feat. BACK-2-OLDSCHOOL (Dortmund/Hagen)
  • Raveline meets HeavensGate (Köln/Herne)
  • Rhein-Piraten (Düsseldorf )
  • Rock Inc., Johnny Mauser, apeoffice & WE LOVE HOUSE (Lüdenscheid/Dortmund/Unna)
  • Siedepunkt.tv & Electro Box (Marl/Gelsenkirchen)
  • SMAG (Essen), Stereo.Club & Tiefenrausch (Ruhr-Area)
  • The Honeyland Box (Luxemburg/Dortmund)
  • Ultra Violet, Lärmkind & Glory Nights (Hagen/Luhden/Minden)

Mehr zum Ruhr in Love hier bei uns und auf www.ruhr-in-love.de, hier könnt ihr Tickets für das Ruhr in Love bestellen!

Ein Kommentar zu “Ruhr in Love: komplettes LineUp 2011”

  1. Nummer 1: Timetable für Ruhr-in-Love 2011 + alle Infos | Festival News sagt:

    […] Wochenende steigt in Oberhausen wieder die Ruhr-in-Love 2011 (über das komplette Lineup haben wir schon berichtet) – gefeiert wird am Samstag und mittlerweile stehen die […]

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung