Elf neue österreichische Acts für die Beatpatrol 2011

News am 7. April 2011 von Yoda

Eine geballte Ladung österreichischer Acts gibt es aktuell für die Beatpatrol 2011 [Tickets] zu verkünden!

Dany S., Disaszt, Disco Demons, DJ Snare, Ipunk, Olivarez, Starkstrom, The Integrals (Foto), The Shit Is Coming Home, Wooow Crashers und Xpirienz werden die Farben Rot-Weiß-Rot bei der Beatpatrol hochhalten.

Der Tiroler DJ Dany S. steht seit den frühen 90ern hinter den Plattentellern und kann auf unzählige Gigs im In- und Ausland zurückschauen. Seine Sets sind treibend, druckvoll und mit satten Breaks ausgestattet. Er ist Resident bei „Elecric City„, die auch durch Stars wie Paul Kalkbrenner, Moonbootica, Minoka Kruse, Pleasurekraft, Oliver Koletzki u.v.m. bekannt ist.

Die zwei „haarigen“ Freaks von The Integrals, Filthy Greg und Hairy Jo, machen schon seit 2008 gemeinsam elektronische Musik. Für internationale Ausmerksamkeit sorgten ihre Bootleg Remixes (u.a. für Muse), sie schafften es in den Rolling Stone und auf Platz 2 der Hype Machine-Charts!

Im März durften wir Acts wie Groove Armada und Paul Van Dyk für die Beatpatrol ankündigen.

Das große österreichische Festival elektronischer Musik findet vom 22.–24. Juli am VAZ Gelände in St. Pölten statt, weitere Beatpatrol Infos hier bei uns und auf www.beatpatrol.at.

Kommentar schreiben

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung