Soundattack Festival 2010 – Absage

News am 2. Mai 2010 von Yoda

„Das Soundattack Festival 2010 kann und wird nicht stattfinden.“,

verkünden die Veranstalter des ursprünglich für den 30.+31.07.2010 im hessischen Limburg a.d.Lahn geplanten Festivals auf ihrer Homepage.

Das sind nicht nur für die Veranstalter sehr bedauerliche Nachrichten, sondern für uns alle.

„Aufgrund einer wirklich verheerenden Verkettung an negativen Ereignissen und unvorhersehbaren Umständen ist die Durchführung des diesjährigen Soundattack Festivals nicht möglich.“

Nach eigenen Angaben haben die Veranstalter alles in ihrer Macht stehende getan um die Absage zu verhindern. Zudem möchten sie sich bei allen, die in irgendeiner Art und Weise mit dem Soundattack Festival in Verbindung stehen, bedanken.

Bereits gekaufte Tickets können selbstverständlich zurückgegeben werden. Meldet Euch per Email an info-ättä-booking.com, die Veranstalter werden sich dann umgehend melden und ihr euer Geld zurück bekommen.

Ein Soundattack Festival für 2011 ist bisher noch nicht angekündigt. Informationen zum nun leider erfolglos geplanten Soundattack Festival 2010 gibt es hier, weiteres auch unter www.soundattack-festival.de.

Ein Kommentar zu “Soundattack Festival 2010 – Absage”

  1. Nummer 1: Soundattack Festival 2011 – Das Programm steht! | Festival News sagt:

    […] letzten Jahr wurde das Festival im Vorfeld abgesagt aber diesmal stehen alle Lichter auf […]

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung