Aerosmith & RAGE sind Headliner beim Download 2010

News am 17. Februar 2010 von Ralf

Wer viele richtig fette Namen auf den Posten der Headliner haben will, der kommt dieses Jahr wohl nicht am Download Festival in good old England vorbei… Nachdem AC/DC schon seit einer Weile als Traumheadliner aller europäischen Rockfestivals fürs Download bestätigt sind, wurde nun die anderen beiden Heads nominiert: Aerosmith und Rage Against The Machine sind also auch dabei im Donington Park vom 11. bis 13. Juni 2010.

Das traditionsreiche Download Festival feiert in diesmal 30 Jahre Rockgeschichte im Donington Park und Aerosmith kehren nach 16 Jahren wieder zurück zum Download. Rage Against The Machine wurde ja erst am Montag als 4. Headliner bei Ring und Park bestätigt und haben auf der großen Insel gerade mit ihrer Weihnachtsaktion um die UK Christmas Single Charts deutlich an Popularität zugelegt. Am 6. Juni wird es von RATM schon eine kostenlose Triumphshow im Londoner Finsbury Park geben und rund eine Woche später dann einen weiteren Auftritt beim Download 2010.

Aber allein mit Headlinern kann man ja kein komplettes Programm machen (auch wenn sich das viele Fans sicherlich wünschen ;-) ) gibts noch ein paar weitere Bands im aktuellen Paket. Mit dabei sind 30 Seconds to Mars, Stone Sour und der Punkrocker Billy Idol, dazu dann noch Lamb of God und Five Finger Death Punch.

Weitere Infos und Tickets auf www.downloadfestival.co.uk

Ein Kommentar zu “Aerosmith & RAGE sind Headliner beim Download 2010”

  1. Nummer 1: Download Festival holt 30 neue Bands | Festival News sagt:

    […] AC/DC wurden schon Aerosmith und RAGE als Headliner verpflichtet. Aber nun legen die Veranstalter nochmal 30 neue Bands […]

Kommentar schreiben

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung