Heute: Wählen gehen!

News am 27. September 2009 von Yoda

WahlkreuzMarianne und Michael headlinen Rock am Ring, Motörhead treten beim Musikantenstadl auf und die Vollplayback-Popmusik-Show in deiner Lieblings- Jazzkneipe um die Ecke? Die Welt spielt verrückt? Diese Beispiele sind ja vielleicht noch ‚ganz spaßig‘, wenn du aber verhindern willst, dass die Republik Kopf steht und alles ein bisschen mehr so läuft wie es dir passt, dann geh heute wählen!

„Wählen ist wie Essen – ohne bekommt man Magenschmerzen.“

Bis heute Abend 18Uhr haben die Wahllokale noch geöffnet und auch Du sollst wählen gehen! Ja, tatsächlich, ich meine die heute stattfindende Bundstagswahl. Den Sommer über hast du vermutlich schon öfters die Wahl getroffen, ob Rock-, Pop-, Hip-Hop-, Metal- oder Jazzfestival.. warum denn dann auch nicht mal heute zur Wahl gehen?

„Wählen ist wie eine Impfung – kleiner Aufwand, große Wirkung.“

Falls du noch unentschieden bist und nicht genau weisst welche Partei deine Interessen am besten vertritt, sei dir der Wahlomat empfohlen. Nimm einfach Stellung zu den 38 Thesen und füge ggf. Gewichtungen hinzu – 24 Parteien haben diese schon Thesen beantwortet. Leider kann man in der neuen Version am Ende nur acht Parteien gleichzeitig auszeigen lassen, es ist aber möglich danach erneut Parteien auszuwählen. Der Wahlomat ist dabei keine Wahlempfehlung, sondern ein Informationsangebot über Wahlen und Politik (www.wahl-o-mat.de).

„Wählen ist wie Antibiotika – ohne vermehren sich die Bakterien.“

Weitere Links zur Wahl:

  • Bundestagswahl 2009 Prominente und Politiker sagen: „Deine Stimme zählt!“
  • www.gehnichthin.de „Heute wird in diesem Land der Bundestag neu gewählt. Wählen ist nicht alles in der Demokratie, aber ohne Wählen ist die Demokratie nichts. Die Beteiligung an Wahlen geht seit Jahren zurück, insbesondere bei jungen Menschen – uns treibt das um.“
  • www.ichgehe2009.de zeigt dir im Intro was genau Deine Stimme alles entscheiden könnte! Ausserdem fordern Dich hier einige Prominente rund um Stefan Raab ebenfalls auf zur Wahl zu gehen.

„Wählen ist wie Zähne putzen – Wenn mans nicht macht, wirds braun.“

(Hier wie immer der interne Link zu ‚verwandten Artikeln‘: Vom 25.5.: Informationsfreiheit in Gefahr.) Da heute der 27.09.2009 ist, nocheinmal die hier eher themenfremde Empfehlung von Festivalhopper Yoda: „Geh wählen!“ Bis 18Uhr haben die Wahllokale noch geöffnet, nehmt Oma und Enkel mit auf Eurem Sonntagsspaziergang zum Wahllokal! Wahlschein oder Perso nicht vergessen!

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung