„Ein Hartz für Berlin“ Spendengala

News am 2. Mai 2009 von Ralf

hartz fuer berlinICKE & ER und BELA B. präsentieren „Ein Hartz für Berlin

Am 19. Juli 2009 findet in der Open Air-Kulisse der Zitadelle Spandau die dreistündige Spendengala „Ein Hartz für Berlin“ statt. Die Initiatoren der Aktion – Icke & Er und Bela B. – stehen natürlich selbst auf der Bühne nd haben noch eine ganze Reihe prominente Künstler der deutschen Musikszene mit eingeladen.

Dabei werden teilweise exklusive und eigens für diesen Abend einstudierten Darbietungen aufgeführt und alle beteiligten Künstler verzichten auf ihre Gage. Das genaue Line-Up und Programm wird in den kommenden Wochen nach und nach bekannt gegeben.

Das Ziel der Spendengala steht aber schon fest:

Die Erlöse der Veranstaltung sowie Spendenschecks von unterstützenden Unternehmen gehen an den Berliner Verein „Berliner Tafel e.V.“. Die wohltätige Einrichtung kümmert sich seit vielen Jahren um günstige oder kostenlose Lebensmittel für bedürftige Berliner und deren Kinder.

Den Spandauer Rap-Pensionären Icke & Er (seit Januar 2008 nicht mehr im Musikgeschäft tätig) haben bisher mit typisch Berliner Schauze nur soviel verkündet:

Man muss doch einfach ooch mal wat machen. Und bevor jetze jemand denkt, wir sind größenwahnsinnig, so auf Bono- oder Bob Geldof-Kurs oder so, dann soll er doch einfach am 19. rumkommen und selber sehen, dass et nur um die Sache jeht.

Bisher stehen die folgeden Rahmndaten fest:
19.07.2009 – Einlass: 17:00 Uhr – Beginn: 19:00 Uhr
Zitadelle Spandau, Am Juliusturm, 13599 Berlin
Eintritt: 28,- € VVK zzgl. VVK Gebühren

3 Kommentare zu “„Ein Hartz für Berlin“ Spendengala”

  1. Nummer 1: “Ein Hartz für Berlin” - Neue Live-Acts bestätigt | Festival News sagt:

    […] Wie bereits berichtet, findet am 19. Juli 2009 die dreistündige Spendengala „Ein Hartz für Berlin“ zugunsten der “Berliner Tafel e.V.” statt. Als Veranstaltungs-Location dient die Open-Air Kulisse der Zitadelle Spandau in Berlin. […]

  2. Nummer 2: Clueso beim Hartz für Berlin am 19.7. | Festival News sagt:

    […] am Abend der Veranstaltung wird das Geheimniss gelüftet, wer der letzte Special Guest beim “Ein Hartz für Berlin” wird. Bisher sind für die ungewöhnliche Spendengala ja schon jede Menge Stars am Start: […]

  3. Nummer 3: Regenrocken fürn juten Zweck - Ein Hartz für Berlin | Festival News sagt:

    […] Das Open Air “Ein Hartz für Berlin” wartete mit einigen Künstlern auf, die ohne Gage für das Publikum auf die Bühne traten. Das Publikum widerum sorgte mit dem Eintrittspreis und Spenden per SMS bzw. Becherpfand für […]

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung