Ein Hartz für Berlin – neue Live-Acts bestätigt

News am 2. Juni 2009 von Steini

ein-hartz-fur-berlin-kleinICKE & ER und BELA B. präsentieren „Ein Hartz für Berlin“

Wie bereits berichtet, findet am 19. Juli 2009 die dreistündige Spendengala „Ein Hartz für Berlin“ zugunsten der „Berliner Tafel e.V.“ statt. Als Veranstaltungs-Location dient die Open-Air Kulisse der Zitadelle Spandau in Berlin.

Die Veranstaltung Ein Hartz für Berlin[Tickets] findet im Rahmen des vom 29.05.-28.08. stattfindenden Citadel Music Festivals statt. Am 19.07. ist der Einlass ab 17:00Uhr und los geht es ab 19:00Uhr.

Mit dabei sind hochkarätige wie bekannte musikalische Live-Acts, die mit eigens einstudierten musikalischen Darbietungen und exklusiven Kollaborationen auftreten. Zudem verzichten sämtliche teilnehmenden Künstler an diesem Abend auf ihre Gage.

Bisher bestätigte Live-Acts waren:
Icke & Er, Bela B.Sido, The Schreck Pistols (powered by Fettes Brot ™), Pohlmann und T.Raumschmiere & Gäste.

NEU dazu gekommen sind:
Michael Hirte, Peter Fox, K.I.Z und Magisty Farid

Und mit weiteren spannenden Überraschungsgästen kann weiterhin gerechnet werden!

Zudem hat der Regierende Bürgermeisters von Berlin Herr Klaus Wowereit die Schirmherrschaft für „Ein Hartz für Berlin“ übernommen.

Ticktes:
Die Tickets für dieses einmalige Ereignis kosten 28,- € VVK zzgl. VVK Gebühren. Kaufen könnt ihr diese wie immer hier bei Festivalhopper.de und an allen lokalen Vorverkauf Stellen.
Achtung: es gibt ein Begrenztes Kontingent vergünstigter Tickets gegen Vorlage eines gültigen ALG II Bezugsnachweises für ALG II Empfänger an der Abendkasse.

Die Erlöse der Veranstaltung sowie Spenden gehen an den Berliner Verein „Berliner Tafel e.V.“. Die wohltätige Einrichtung kümmert sich seit vielen Jahren um günstige oder kostenlose Lebensmittel für bedürftige Berliner und deren Kinder.

Die wichtigsten Informationen nochmal in Kürze:
Was: „Ein Hartz für Berlin“ Spendengala
Wann: 19.07.2009
Wo: Zitadelle Spandau, Am Juliusturm, 13599 Berlin
Die Zeiten: Einlass: 17:00 Uhr / Beginn: 19:00 Uhr / Ende: 22:00 Uhr

2 Kommentare zu “Ein Hartz für Berlin – neue Live-Acts bestätigt”

  1. Nummer 1: Regenrocken fürn juten Zweck - Ein Hartz für Berlin | Festival News sagt:

    […] riefen Bela B. und Icke und Er das Open Air ins Leben und konnten dafür unter anderem K.I.Z., The Schreck Pistols und Peter Fox gewinnen. Aber los ging es zunächst einmal mit Clueso, der mit Pohlmann und der ungarischen […]

  2. Nummer 2: Clueso beim Hartz für Berlin am 19.7. | Festival News sagt:

    […] Hartz für Berlin” wird. Bisher sind für die ungewöhnliche Spendengala ja schon jede Menge Stars am Start: Neben Icke & Er, Bela B., K.I.Z., Michael Hirte, Peter Fox, The Schreck Pistols (powered by […]

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung