Groezrock 2009 komplett!

News am 2. März 2009 von Yoda

groezrock2009_banner

Nach dem letzten großen Update zum Groezrock Festival (17.-18.04. Meerhout, Belgien) ist mit den Bestätigungen von Sounds Like Violence, Beneath The Massacre, The Academy Is… und No Fun At All das LineUp nun komplett.

Das Groezrock 2009 ist einmal mehr ein Leckerbissen im jährlichen Festivalkalender. Allein für die Headliner Bullet For My Valentine, Taking Back Sunday am Freitag (17.04.) und NOFX, Rise Against, The Get Up Kids am Samstag (18.04.) würde sich die kleine Reise ins benachbarte Belgien schon lohnen.

groezrock-2009_flyerAber auch die meisten Bands drumherum sind keine Unbekannten: Amen Ra, Architects, Backfire, Bane, Bleeding Through, Bring Me The Horizon, Campus, Catch 22, Comeback Kid, Darkest Hour, Death Before Dishonor, Emery, Escape The Fate, Gino’s Eyeball, H2O, Innerpartysystem, Jasta, Kid Down, Mad Sin, Mid Air Collision, Misery Signals, MxPx, Nations Afire, Nuns Go Riot, Outbreak, P.O.Box, Poison The Well, Senses Fail, Static Radio, Street Dogs, Surprise Act, TackleberryTenement Kids, The Aquabats, The Flatliners, The Living End, The Sedan Vault, The Unseen, The Vandals, This Is A Standoff, Thursday, True Colors, Underoath, United Nations, VersaEmerge und Walls Of Jericho ergänzen das LineUp.

Über die letzten vier bestätigten Bands schreibt der Veranstalter:

Sounds Like Violence sind eine vierköpfige Indieband aus Angelholm, Schweden. A melting pot of emotive sensibilities, they roar, wail and gush melody with the greatest of skill.

Beneath The Massacre sind eine Death Metal Band aus Montreal, Quebec, Kanada, genaugenommen spielen sie hardcore-influenced brutal/technical death metal ;).

The Academy Is… sind eine Rockband aus Chicago, Illinois, US. Der Musiker Pete Wentz von Fall Out Boy war so begeistert von dieser Band, dass er sein Label überredete diese Band live anzuschauen – anschließend wurden The Academy Is… sofort unter Vertrag genommen.

No Fun At All spielen melodischen Punkrock, ursprünglich kommt die Band aus Skinnskatteberg, Schweden. Die Band, deren Namen sich aus einer Sex Pistols Version von The Stooges Song No Fun und dem Namen der Band Sick Of It All zusammensetzt haben 2008 mit Low Rider endlich wieder eine Platte veröffentlicht.

Insgesamt bietet das Groezrock 2009 ein schönes LineUp für alle die es zwar rockig und punkig aber doch etwas härter mögen. Nocheinmal der Hinweis: Weitere Infos gibts hier sowie auf der offizielle Homepage www.groezrock.be oder auch immer sehr aktuell bei Fabian auf der deutschen Infoseite www.groezrock.de.

Ein Kommentar zu “Groezrock 2009 komplett!”

  1. Nummer 1: So war das Groezrock 2009 - ein Bericht | Festival News sagt:

    […] kann nur jedem raten, das Festival im Kalender aufzunehmen. Das Lineup dieses Jahr war erste Klasse und man kann nächstes Jahr bestimmt ähnliches erwarten. Gummistiefel für alle […]

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung