Neuzugänge beim Roskilde Festival

News am 19. Februar 2009 von Ralf

Roskilde Festival - Foto: jens_dige_rockphotoMittwoch ist ja nun eigentlich immer Roskilde Newstag… deshalb heute mal am Donnerstag morgen die neuen Bands von gestern nachgereicht. Ganz frisch mit dabei sind die Baddies und DOWN – wenige Tage zuvor waren auch schon die folgenden Bands neu bestätigt worden: Deichkind, Dungen, Get Well Soon, The Soft Pack und Marnie Stern.

Zu den neuen Roskilde Bands schreiben die Veranstalter:

DOWN (US) ist eine AllStar Metal Band mit Phil Anselmo von Pantera als Leadsänger. Die Bands aus dem Süden der USA ist für alle Fans von Stoner Metal, die immer etwas an Black Sabbath erinnern.

BADDIES (UK) sind vermutlich schon jetzt ein Anwärter auf eine “Band des Jahres” Auszeichnung in 2009… so lassen es zumindest manche Kritiker vermuten. Die Band vereinigt die coolen Beats von Queens of the Stone Age mit den unverwechselbaren britischen Verhalten von den Arctic Monkeys oder den Kaiser Chiefs.

zu den Bands von letzter Woche:

DEICHKIND (DE) haben mittlerweile vier Alben veröffentlicht und dabei einen bunten Mix aus norddeutschen Hip Hop, Techno und Kitsch Electro Pop geschaffen – gepaart mit einer bunten und überschwänglichen LiveShow.

DUNGEN (S) aus Schweden bringen 60s and 70s Evergreen Rock auf die Bühnen nach Roskilde.

GET WELL SOON (DE) schreiben herzerweichende Songs mit bunt gemischten Instrumenten und vielen kleineren Elementen, dei an Radiohead und Tom Waits erinnern.

THE SOFT PACK (US) bringt straff gespielten Post-Punk mit etwas Monotonie und noch mehr Coolness auf die Bühne und überzeut mit Musik die klingt wie eine Kombination von Lou Reed, Iggy Pop and Mark E. Smith.

MARNIE STERN (US) beherrscht ihre elektrische Gitarren und produziert einen charmanten Indie-Rock, bei dem jeder mitgeht :)

Soweit von den Roskilde News – spätestens nächste Woche gibts dann wieder mehr…

ansonsten: www.roskilde-festival.dk

2 Kommentare zu “Neuzugänge beim Roskilde Festival”

  1. Nummer 1: die Festivalhopper sagt:

    und heute wurden dann auch noch 2 weitere Bands nachgereicht:

    SATYRICON kombiniert Black Metal mit traditionellem Rock

    SKAMBANKT mixt Punk und Hard Rock mit sozialistischen Messages aus der alten UdSSR.

  2. Nummer 2: Roskilde Festival mit Pet Shop Boys | Festival News sagt:

    […] das größte Festival Nordeuropas auf dem u.a. auch Bands wie Oasis (wir berichteten), oder Down, Deichkind oder Newcomer wie die Baddies spielen, nicht entgehen lassen will, kann hier Tickets kaufen. Veröffentlicht von […]

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung