Oasis auch beim Roskilde

News am 25. Februar 2009 von Yoda

Roskilde Festival - Foto: jens_dige_rockphotoDas erste Mal seit 1995 werden Oasis dieses Jahr wieder beim dänischen Roskilde 2009 [Tickets] spielen.

Es war eigentlich fast sicher, dass die 1991 gegründete Band um die Gallagher Brüder auch beim größten Festivals Nordeuropas spielen – sie sind schließlich auf Welttournee.

Neben den Oasis Konzertterminen in Deutschland (mittlerweile fast ausverkauft), hatten wir ja auch schon auf den Auftritt beim FIB Festival in Spanien hingewiesen, bei dem sie den Donnerstag headlinen. Ausserdem sind sie der Sonntags-Headliner beim melt! und spielen auf dem zeitgleich mit dem Roskilde stattfindenden Rock Werchter in Belgien neben Metallica und Coldplay. Letztere könnten ihnen am Flughafen über den Weg laufen: Coldplay pendeln an diesem großen europäischen Festivalwochenende (02.-02.07.2009) ebenfalls zwischen Belgien und Dänemark.

“A terrific act whose tuneful Brit rock is made for festivals, sing-a-longs and arms in the air.”,

schreiben die Veranstalter über die erfolgreichen Britpopper Oasis. Sie seien ausserdem eine der meist gewünschten Bands des Roskilde Publikums seit dem Jahr 2000!

Letzten Mittwoch gab es auch Neuzugänge zu vermelden, zuvor wurden aber bereits andere große Namen fürs Roskilde 2009 bekannt, beispielsweise Coldplay, Slipknot, Amon Amarth oder die Baddies. Weitere Infos gibts hier, Tickets hier.

Ein Kommentar zu “Oasis auch beim Roskilde”

  1. Nummer 1: Roskilde Festival mit Pet Shop Boys | Festival News sagt:

    […] gibt es hier. Wer sich das größte Festival Nordeuropas auf dem u.a. auch Bands wie Oasis (wir berichteten), oder Down, Deichkind oder Newcomer wie die Baddies spielen, nicht entgehen lassen will, kann hier […]

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung