Deep Purple beim Lovely Days Festival

News am 19. Dezember 2008 von Yoda

deeppurple-web

Fürs Lovely Days 2009 ist die erste Bandbestätigung bekanntgegeben: Keine geringeren als Deep Purple sind für das am 10.07.2009 im österreichischen St.Pölten stattfindenden Festivals bestätigt.

Mehr als 20000 Besucher werden die Möglichkeit haben mit der Band zu rocken, die eines der markantesten, wenn nicht das berühmteste Gitarrenriff der Rockgeschichte zu verantworten hat: Smoke on the Water. Neben den charakteristischen Gitarrenriffs gehört der Klang der Hammond Orgel ebenso zu den Markenzeichen dieser englischen Rockband. Deep Purple, die  seit 40 Jahren im Geschäft sind, gelten als Mitbegründer und als eine der einflussreichsten Bands der Hardrock Geschichte.

Der erste Headliner steht also fest – die Veranstalter haben vorgelegt, die Erwartungen sind nun hoch, wir sind sehr gespannt was da noch nachkommen mag. Sicher bleibt aber, dass sich die künftigen Bandbestätigungen fürs Lovely Days Festival 2009 im Rock-, Alternative-, Indie-Bereich bewegen werden. Wir halten Euch hier auf dem Laufenden.

Das Early Butterfly Ticket könnt ihr ab heute (19.12.2008)  für 45€ zzgl. Gebühren erwerben. Das Angebot gilt bis 15.Januar 2009, danach wirds etwas teurer.  Weitere Infos gibts hier oder unter www.lovelydays.at.

3 Kommentare zu “Deep Purple beim Lovely Days Festival”

  1. Nummer 1: Festivalhopper Yoda sagt:

    Deep Purple tritt ebenfalls am 10.06.2009 in der Westfalenhalle in Dortmund auf (Tickets für Dortmund) und am 13.06.2009 beim The Great Wide Open Festival in Mühlheim an der Inn (Bayern) – beide Termine mit Support von Status Quo. – weitere Termine folgen bestimmt. Ticketpreise je nach Kategorie zwischen 48,- und 70,- Euro.

  2. Nummer 2: Lovely Days bestätigen Foreigner + The Animals | Festival News sagt:

    […] im Dezember schon die Mannen von Deep Purple bestätigt wurden, haben die Organisatoren des Festivals nun 2 weitere Acts nachgelegt. Am Freitag, den 10. […]

  3. Nummer 3: Lovely Days Festival ausverkauft | Festival News sagt:

    […] Eigentlich kein Wunder wie wir meinen, denn angeführt wird das diesjährige LineUp von keinen geringeren als Deep Purple (wir berichteten). […]

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung