Summer Nights OpenAir 2009, Bands+Tickets

News am 18. Dezember 2008 von Yoda

Vom 22.-24.05.2009 findet im österreichischen Mining/ Inn das Summer Nights Festival [Tickets] statt. Das bedeutet 3 Tage Festival, 2 Stages, 54 internationale Bands, 4 Tage Camping & Chill-Out Zone.

Bei diesem länderübergreifenden Festival ist das Camping in Deutschland – über die Innbrücke gehts zur Festivalarea nach Österreich. Innerhalb und um die Burg Frauenstein herum gibt es reichlich mittelalterliches Ambiente. Für alle, die einen Tag früher da sind gibts ausserdem ein special Warmup Programm am Tag vor dem Festivalbeginn.

Das Billing liest sich wie folgt: Aborted, Arch Enemy, Behemoth, Belphegor, Callejon, Die Apokalyptischen Reiter, Eisregen, Eluveitie, Emergency Gate, Endstille, Ensiferum, Equilibrium, Excrementory Grindfckers, Graveworm, Hackneyed, Kataklysm, Keep Of Kalessin, Kreator, Lyfthrasyr, Satyricon, Sodom, Sonic Syndicate, Sycronomica, Ultrawurscht, Wintersun.

Über die zuletzt bestätigten Bands schreibt der Veranstalter:

Arch Enemy – mighty Sweden Death confirmed!
Das Weihnachtsgeschenk für alle Schweden Death Freunde! Tonnenschweres Gitarrenfutter mit einem dynamischen Cocktail aus Melodie und musikalischer Aggression. Dieser typische Mix sichert den schwedischen Metal-Titanen seit fast zehn Jahren einen festen Platz in den obersten Reihen der Genre-Elite.

Equilibrium – eine der erfolgreichsten deutschen Pagan Bands wurde bestätigt. Ihr neues Album “Sagas” bringen sie natürlich mit!

Sycronomica – Eine dicke Portion tiefschwarzer Nachtromantik, welche vor allem mittels mannigfaltiger festlicher Keyboardsymphonien atmosphärisch hochstilisiert wird, freud euch auf eine gehörige Portion Black Metal.

Lyfthrasyr – New generation of Melodic Black/Dark Metal aus Karlsruhe.

Ensiferum – Die Nordmänner kommen!
In den Tiefen der verborgenen Wälder Finnlands tummeln sie sich heute noch herum und praktizieren dazu melodischen Folk/Pagan Metal, der voller Pathos, Anmut und Idealismus steckt. Die angriffslustigen Wikinger von ENSIFERUM stehen mit ihren bluttriefenden Eisenschwertern mitten in der Schlachtreihe. Ihre martialischen Hymnen sind nach wie vor in punkto Hingabe und Dramatik unübertroffen sowie einzigartig und live einfach phänomenal!

Weitere Infos gibts bei Festivalhopper, das Ticket incl. Camping kostet 69,20€. Weitere Infos bei www.metallic-arts.com und www.summer-nights.at.

3 Kommentare zu “Summer Nights OpenAir 2009, Bands+Tickets”

  1. Nummer 1: ARCH ENEMY Festivaltermine 2009 | Festival News sagt:

    […] Arch Enemy schon die ersten Festivaltermine für Deutschland (Rockharz) und Österreich (Summer Nights) bekannt sind, gab die  Band nun nunmehr Festivaltermine für ganz Europa bekannt. Wer die […]

  2. Nummer 2: neue Bands bei den Summer Nights | Festival News sagt:

    […] unserer letzten Newsmeldung für das Summer Nights Festival hat sich im Billing ja nochmal einiges getan. Deshalb hier und […]

  3. Nummer 3: SummerNights 2009 - alle Infos | Festival News sagt:

    […] die ersten Bands berichteten wir bereits, hier nun die komplette Running Order: Freitag 22.05.2009, MAINSTAGE Metalcore Stage 00:05 – 01:00 […]

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung