Zelfestival Ruhr erfolgreich – Wiedersehen 2009

News am 10. September 2008 von Ralf

Zeltfestival Ruhr 2008Das Zeltfestival Ruhr feierte in diesem Jahr seine überaus gelungene Premiere – und damit freuen sich die Veranstalter auf eine Neuauflage im Jahre 2009. Das Datum für das nächste Jahr soll in den nächsten Wochen genauer festgelegt werden.

Am Sonntagabend öffneten sich für das Zeltfestival Ruhr 2008 zum letzten Mal die Zelte am Kemnader See! Über 20.000 Zuschauer waren bei den Konzerten vom 22.08 – 07.09. in den grossen Zirkuszelten zu Gast. Als besondere Highlights kann man sicherlich die Konzerte von Roger Hodgson, den Fantastischen Vier, Jan Delay, Roger Cicero hervorheben aber auch die lokal verankerten Gastspiele von Frank Goosen, A Tribute to Johnny Cash, Hennes Bender oder Pamela Falcon wurden vom Publikum begeistert gefeiert.

Die im Vorfeld angestrebte Gesamtbesucherzahl von annähernd 100.000 Besuchern konnte dank des breit gefächerten Rahmenprogramms und sicherlich auch durch das reichhalte Angebot in der grossen Gastronomiemeile erreicht werden. Ein weiterer wichtiger Bestandteil des Gesamtkonzepts war auch der bunte Kunsthandwerkermarkt, der ebenfalls gern besucht wurde.

Das Fazit der drei Veranstalter fällt deshalb auch durchweg positiv aus: „ Unsere hohen Erwartungen an die Pilotveranstaltung sind durchweg erfüllt worden und die zahllosen positiven Reaktionen von Publikum, Künstlern und unseren Partnern haben uns bekräftigt, das Zeltfestival Ruhr auch im Jahre 2009 wieder  umzusetzen.“ Ein genaues Datum für die Veranstaltung im Jahre 2009 wollen die Veranstalter in den
nächsten Tagen fixieren.

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung