Wacken 2013 – Doro feiert Jubiläum und Abbruch bei Motörhead

News am 3. August 2013 von Maddin

DeepPurple-Wacken-2013-19Bei Temperaturen von bis zu 38ºC ging das WOA 2013 in die nächste Runde. Auch wenn das Festivalgelände nicht bis zum brechen gefüllt war, nahmen dennoch viele Fans die, zum Teil sehr langen, Wege zum Festivalgelände auf sich. Was bei dieser extremen Hitze bestimmt keine Selbstverständlichkeit ist.

Trotzdem brachte die Sonne nicht nur gutes mit sich, die Sanitäter waren den Tag über im Dauereinsatz und mussten viele Besucher wegen hitzebedingter Probleme behandeln. Am Morgen schockte die Besucher zusätzlich die Nachricht das ein Mann tot in seinem Zelt aufgefunden wurde (wir berichteten). Der Mann starb vermutlich ebenfalls durch Kreislaufprobleme die durch die hohen Temperaturen hervorgerufen wurden.

Am frühen Nachmittag konnten die Veranstalter dann wieder gute Nachrichten verbreiten, auf dem Wacken 2014 wird eine exklusive Reunion der Norwegischen Black Metal Legende Emperor geben. Die Band wird sich ausschließlich für dieses eine Konzert wiedervereinen aber kein neues Album aufnehmen.

Motörhead-Wacken-2013-5Richtig voll wurde es dann das erste Mal beim, von vielen erwarteten, Auftritt von Motörhead. Im Vorfeld hielt sich bereits lange das Gerüchte, dass die Show ausfallen würde da Sänger Lemmy krank sei. Kurz vor dem Festival wurde aber bekannt gegeben, dass die Show stattfinden wird.

Als die Band jedoch die Bühne betrat konnte jeder sofort sehen das Lemmy immer noch nicht bei bester Gesundheit war, er selbst wirkte, als wenn er sich nur mit Mühe auf den Beinen halten könnte und auch seine Ansagen waren nur schwer zu verstehen.

Motörhead-Wacken-2013Bereits nach den ersten Songs verschwand er immer wieder hinter die Bühne und nach einer halben Stunde wurde das Konzert komplett abgesagt.

Trotz der Enttäuschung vieler Fans gab es noch einen großen Applaus der auch mit Sicherheit mit vielen Genesungswünschen verbunden war.

Doro-Wacken-2013-11Als Doro später auf der Bühne stand sagte sie, das Lemmy ihr mitgeteilt habe, dass es ihm bereits wieder besser gehen würde. Doro selbst feierte im Anschluss ihr 30 jähriges Bühnenjubiläum, welches sie mit vielen Gastauftritten von mit ihr befreundeten Musikern zelebrierte.

Für den heutigen Samstag wurde zum Glück kühleres Wetter vorhergesagt, was auch gut ist, da noch einige große Shows bevorstehen. Wir sind jetzt wieder unterwegs.

Der erste Schwung Fotos vom Wacken 2013 hat auch schon seinen Weg in die Galerie gefunden. Hier entlang zu den Bilder vom Wacken Open Air 2013. Weitere Bilder werden in den nächsten Tagen ergänzt.

Eine kleine Auswahl an Bildern ist auch hier – mehr in der Galerie.

4 Kommentare zu “Wacken 2013 – Doro feiert Jubiläum und Abbruch bei Motörhead”

  1. Nummer 1: Anja Huschenbeth sagt:

    Wie immer cooles Festival, nur Wasser genauso teuer wie Bier geht garnicht!!!
    Die Securities haben die 1 Liter Tetra mit Wasser abgenommen / UNFASSBAR / obwohl überall stand diese dürfen mit ins Infeald. Gespräch zwecklos. Einzelne Securities sehr unfreundlich.
    Seid vielen Jahren fahren wir zum W:O:A aber sowas geht garnicht. Di e Preiserhöhung von 1,5 € pro Maß zum letzten Jahr ist der Hohn. Für mich ist das reine Geldmache / nicht akzeptabel!!!!
    Warum die Umstellung von 400ml Becher auf 300 ml Becher?

  2. Nummer 2: Wacken 2013 – Nach der Sonne kam der Matsch sagt:

    […] dem die vorherigen Tage von Sonne und Hitze geprägt waren, begann der Samstag leicht bewölkt und mit einen leichten Nieselregen. Am Nachmittag […]

  3. Nummer 3: Motörhead bei Wacken 2014 sagt:

    […] Bühnen die Lemmy mit seiner Band Motörhead bespielte. Schon nach einigen Songs aber musste er die Black Stage wieder verlassen. Dankbar für seinen Einsatz quittierte das Publikum diesen Versuch mit […]

  4. Nummer 4: Wacken Preview 2014: Jubiläum ohne großen Kracher sagt:

    […] deren Auftritt im letzten Jahr, aufgrund gesundheitlicher Probleme von Sänger Lemmy Kilmister, schon nach kurzer Zeit abgebrochen werden […]

Kommentar schreiben

© 2005-2018 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung