Rocken am Brocken – neue Bands

News am 27. März 2008 von Yoda

www.rocken-am-brocken.deFürs Rocken Am Brocken 2008[Tickets] gibts drei neue Bands zuvermelden: The Audience, Begbie und The Vineyards. Idylle pur, Nebelschwaden die sich zur Abenddämmerung über den Zeltplatz ziehen (so zumindest 2007), eine ausgelassene, fröhliche, sehr friedliche und freundschaftliche, fast schon familiäre Stimmung verspricht dieses Festival. Eine Auswahl an Bands, die sowohl international spielen, als auch regionale Newcomer. Kurze Wege, kostenloses (im Preis inbegriffenes) Zelten und Parken und Eintrittspreise die man für solch ein Festival wohl nicht oft sieht.

Das alles mitten im Herzen des Harzes, am Rande des Nationalparks und am Fuße des Brockens – solch eine Idylle auf einem Festival sucht man oft vergebens. Bisher ausserdem bestätigt sind Fotos, Ghost of Tom Joad, Jennifer Rostock, Montreal, The Guns, The Heartbreak Motel und Turbostaat. Tickets gibts hier, aktuelle Infos bei Festivalhopper oder bei www.rocken-am-brocken.de.

2 Kommentare zu “Rocken am Brocken – neue Bands”

  1. Nummer 1: VVK-Ende / Keine überfüllten Festivalduschen beim Rocken am Brocken | Festival News sagt:

    […] (für Hin- und Rückfahrt) – Tickets sind nur im offiziellen OnlineShop erhältlich! (Link zur letzten Newsmeldung) Veröffentlicht von rockenambrocken Abgelegt unter Festivalnews, Festivals 2008, […]

  2. Nummer 2: Festivaltipps für das Ende des Sommers | Festival News sagt:

    […] Stiller, und Turbostaat zu erleben. Mitten in Deutschland, nämlich Rocken am Brocken wird gerockt mit Fotos, Ghost of Tom Joad, Johnossi, Muff Potter und ebenfalls Turbostaat. Johnossi, Blackmail […]

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung