Limewood Festival – der Start in den Frühling!

News am 26. April 2022 von Yoda

„Warme Frühlingstemperaturen, frisch gezapftes Bier und Live-Musik.“, gestatten: das Limewood Festival.

Vor zwei Bühnen, Outdoor und Indoor, könnt ihr die Premiere des Limewood Festivals am 06.+07.05.2022 in Lindenholzhausen bei Limburg miterleben.

Das Limewood Festival in Lindenholzhausen bei Limburg bietet Euch am 6. & 7. Mai 2022 15 großartige Rap, Hardcore, Punk und Indie Artists auf einer Indoor- und einer Outdoorbühne. Gute Musik, familiäre Atmosphäre, vielseitiges Essensangebot und tolles Ambiente.

Veranstaltet wird das Festival vom Verein “Hollesse Musikkultur e.V.”. Gegründet wurde der Verein 2011 von musikbegeisterten Menschen, die den Leuten vor Ort eine Alternative zu Disco und Dorffest und lokalen und regionalen Bands eine Bühne bieten wollten. Daraus entstanden ist das “Huhn auf Eis Festival”, welches von 2012 – 2019 insgesamt 7-mal stattgefunden hat, unter anderem mit Bands wie Being as an Ocean, Drangsal, Captain Planet, Kmpfsprt und vielen weiteren. Doch dann kam Corona und die Zwangspause wurde genutzt, um das Festival von Grund Auf zu überarbeiten.

Der neue Name “Limewood” (Lindenholz) leitet sich vom Namen des Festivaldörfchen „Lindenholzhausen“ ab. Dadurch, dass das Festival nun am 6. und 7. Mai stattfindet, gibt es nun zusätzlich zur Indoor-Mainstage noch eine kleine Outdoor-Bühne. Musikalisch lässt das Festival keine Wünsche offen. Von Rap über Punk und Hardcore bis zu Singer-Songwritern ist alles dabei. Insgesamt 15 Bands teilen sich die beiden Bühnen.

Mädness & Döll auf dem #splash20Mit dabei sein werden am Freitag Locals aus Limburg: Devin & Friends, Itchy Toe und Fistful Of Dollars. Am Samstag nationale und internationale Musiker aus verschiedenen Genres: Mädness, Akne Kid Joe, Tim Vantol, Hysterese, Anchors & Hearts, Daylight At Night, , Everxready, Fabig, Liotta Seoul, Sevenleaves, Shell Punk, Thizzy und Watch Out Stampede.

Während Ihr Euch abends auf die Hauptacts auf der großen Indoor-Bühne freuen und an den Merch-Ständen Euer Geld lassen könnt, supportet Ihr tagsüber Eure Newcomer und Local-Acts auf der Outdoor-Bühne. Perfekt abgerundet wird das Ganze mit einem vielseitigen Essensangebot: hier wird von vegan über vegetarisch bis Fleischesser für jeden was dabei sein!

All das eingebettet in einem Ambiente, welches dem Namen “Limewood” absolut gerecht wird. Tickets für das Festival gibt es für Freitag an der Abendkasse für 5€, den Samstag für 22€, im Vorverkauf für 20€.

Weiteres zum Limewood Festival hier, über die Website limewood-festival.de oder bei den Veranstalteraccounts bei Instagram @hollessemusikkultur
und Facebook: Hollesse Musikkultur e.V..

Kommentar schreiben

© 2005-2022 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung