Rock am Ring, Rock im Park Ticketpreisrückerstattung & 2021 auch mit Billy Talent, Broilers, Korn uvm

News am 24. Juni 2020 von Yoda

Nachdem zuletzt die Headliner 2020 auch für 2021 verpflichtet werden konnten – „Rock am Ring 2021 mit System Of A Down, Green Day und Volbeat“ – legen die Linups für Rock am Ring und Rock im Park 2021 nun nach.

Ausserdem kündigt man den Beginn der Ticketrückerstattung für Mitte Juli an – allerdings bisher ohne weitere Einzelheiten.

Rock am Ring 2020 und Rock im Park 2020 Ticketrückerstattung:

Nüchtern teilen die Veranstalter mit, ab wann es Geld zurück geben wird. Fragen hierzu bleiben bislang offen, beispielsweise wie lange der Rückerstattungsprozess dauern wird oder ob die Rückerstattung mit Kosten verbunden ist. Wir behalten den Sachverhalt im Auge und bleiben gespannt.

„Ab 15.07.2020 startet für alle Karteninhaber, die ihr Ticket nicht tauschen wollen, die Ticketpreisrückerstattung.“, so die Mitteilung.

Wer sein Ticket noch umtauschen möchte, kann dies bis zum 30.06.2020 über eine Online-Plattform tun, wir berichteten: „Rock am Ring / Rock im Park Tickettausch 2020 -2021

So sehen die RaR und RiP LineUps bisher aus:

System Of A Down, Green Day, Volbeat, Billy Talent, Broilers, Korn, Fall Out Boy, Deftones, The Offspring, Rea Garvey, Airbourne, Weezer, Bilderbuch, NF, Alan Walker, Powerwolf, Trettmann, Royal Republic, The Distillers, SSIO.

 

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung