Melt! Aftermovie 2019

News am 6. August 2019 von Yoda

Unter dem Motto „Melt Knows No Borders“ feierten über 20.000 Festivalhopper aus aller Welt das Melt 2019.

Besonders mitreißende Auftritte gab es beim 22.Melt! Festival von Acts wie Jorja Smith, Bon Iver, Stormzy, Skepta, Solomun, Four Tet, Bilderbuch, Kaytranada oder RIN.

Dabei lud das 22. Melt vor allem dazu ein, dem tristen Alltag für ein Wochenende zu entfliehen: So verwandelten BesucherInnen aus insgesamt über 50 Nationen das einzigartige Gelände am Gremminer See in eine Welt fernab von gesellschaftlichen Konventionen und Grenzen.

Das Melt! präsentiert nun auch das obligatorische Aftermovie – wie gewohnt atmosphärisch, kurzweilig, bunt, bewegt & poppig. (Bilder: Melt! PR, (c) Christian Hedel)

„Das Melt Festival bedankt sich ganz besonders bei allen BesucherInnen und FreundInnen, PartnerInnen, PressevertreterInnen, der gesamten Melt-Crew und den freiwilligen HelferInnen für ein großartiges Festival. Ihr alle macht das Event einzigartig!“

Das nächste Melt findet vom 17.-19. Juli 2020 statt, der offizielle VVK startet am 1. September 2019!

Ein Kommentar zu “Melt! Aftermovie 2019”

  1. Nummer 1: Erste Acts fürs Melt! 2020 sagt:

    […] gibts das Melt! Aftermovie 2019, weiteres zum Melt! hier und auf […]

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung