Rock am Ring Pressekonferenz 2018

News am 3. Juni 2018 von Ralf

Fazit von Veranstalter Marek Lieberberg zum diesjährigen Rock am Ring auf der traditionellen Pressekonferenz am Sonntag Nachmittag: Nach vielen aufregenden Ereignissen der letzten Jahre, vielen ausgefallenen Konzerten und teilweise abgebrochenen Festivals, verlief in diesem Jahr alles erfreulicherweise sehr ruhig und „unspektakulär“. Nach der Absage einer der wichtigsten Bands im letzten Jahr – Rammstein – gibt dieses Jahr einen Grund zur Erholung und zum Verschnaufen.

Alle Beteiligten sind sehr froh, dass man sich in diesem Jahr mit ausschließlich festivalrelevanten Themen beschäftigen musste. Es ist erfreulich, dass Rock am Ring 2018 sehr gut gelaufen ist und die Besucher mit Festival und Musik zufrieden sind.

Offiziell 71.400 Besucher bei Rock am Ring 2018 – deutlich entfernt von dem ausverkauften Besucherzahlen der letzten Jahre. Sicherlich auch ein Grund für die etwas entspanntere Lage im Besucherbereich beim diesjährigen Festival.

Polizeibericht

  • Keine Probleme zu vermelden, die Lage ist entspannt und auch durch diverse Maßnahmen entzerrt
  • Von Donnerstag auf Freitag Unwetter mit guter Kommunikation seitens der Veranstalter und rechtzeitiger Warnung der Besucher
  • 12 Körperverletzungen (faktisch sehr wenige)
  • geringes / kein Aggressionspotential

Dank an das besonnene Publikum – so dürfen die Gäste sehr gern im nächsten Jahr wiederkommen.

Rotes Kreuz

  • auch alles im grünen Bereich
  • Veranstalter hat auf allen wichtigen Kanälen die bevorstehenden Unwetter
  • 3600 Hilfeleistungen (alles vom kleinen Pflaster bis zu größeren Notfällen)
  • 600 Personen wurden zur weiteren Behandlung in Krankenhäuser gebracht
  • keine besonderen Vorkommnisse

Andre Lieberberg: “it’s not over until Dave Grohl sings” …

Ein Kommentar zu “Rock am Ring Pressekonferenz 2018”

  1. Nummer 1: Die Ärzte bei Rock am Ring 2019! sagt:

    […] großen Clou auf der Rock am Ring Pressekonferenz präsentieren die Lieberbergs den Headliner für Rock am Ring […]

Kommentar schreiben

© 2005-2018 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung