Sónar Barcelona – it’s getting hot

News am 24. April 2018 von Annika

Das Sónar Barcelona verspricht heiß zu werden. Unabhängig vom Wetter.

Das Festival für elektronische Musik, im südlichen Spanien bittet zum 21. Mal in der schönen Stadt am Meer zum Tanz. Seit 1997 findet das renommierte Festival am dritten Wochenende im Juni in Barcelona statt. Am 14.-16. Juni 2018 werden Headliner, wie Gorillaz, Bonobo, LCD Soundsystem, Thom Yorke und Bicep auf der Bühne stehen und den Schweiß zum laufen bringen.

Thom Yorke bei Atoms for Peace auf dem Melt 2013 © Marcel HedlerModeselektor (DJ Set), welche einen Teil von Moderat darstellen, werden auch ihre Spielzeit bekommen. Wir sind jetzt schon gespannt, wie ein Flitzebogen, was sie Neues mitbringen werden.

Beim Sónar dreht es sich allerdings nicht nur um elektronische Musik, sondern auch sehr um Kultur und audiovisuelle Kunst.

Das Sónar, welches in dieser Form schon seit 1994 gibt, ist schon in 50 Städte auf der ganzen Welt gereist: Reykjavik, Stockholm, Kopenhagen, Buenos Aires, New York, London, Kapstadt, Frankfurt, Seoul, Lisboa, Lyon, Hamburg, Toronto, Montreal, Chicago, Boston, Denver, Oakland, Los Angeles, Tokyo und Osaka

 

Venues

Das Sónar ist aufgeteilt in Sónar by Day und Sónar by night. Das “by day” findet im Fira Montjuïc
 statt und man kann einfach mit dem FGC bis zum Plaça Espanyafahren. Das “by night” findet im Fira Gran Via L’Hos pitalet statt und man kann mit dem FGC bis “Fira” oder mit der Metro bis “Europa-Fira” fahren.

Tickets

Tickets gibt es schon ab 58€ für ein Tagesticket für Sónar by day. Hier geht’s zum Ticketverkauf

Die Tickets sind erfahrungsgemäß schnell ausverkauft – also nicht lange überlegen: Flüge buchen und auf nach Barcelona.

 

 

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung