Juicy Beats mit Kraftklub, Dub FX, Trettmann und vielen mehr

News am 4. Januar 2018 von Yoda

Nachdem bereits die 257ers, Kontra K, Editors, RIN, Von Wegen Lisbeth, Drunken Masters, SXTN, und Bukahara bestätigt wurden, wird nun im Hause Juicy Beats nachgelegt:

Als Headliner kommt mit Kraftklub eine der wichtigsten deutschen Bands der letzten Jahre in den Westfalenpark.

Kraftklub waren übrigens schon einmal beim Juicy Beats: im Jahr 2011, damals als Nwecomer. Sieben Jahre später kommt die Combo aus Karl-Marx-Stadt als Headliner zurück in den Westfalenpark. Zurecht wurden sie bei der Verleihung der 1Live Krone als „Beste Band“ und „Bester Live-Act“ ausgezeichnet. Ebenfalls neu gebucht ist der Australier Dub FX. Als Ein-Mann-Dubstep-Orchester wurde er mit Videos von der Straße bekannt, inzwischen spielt er Konzerte vor zehntausenden Fans.

Zu den neuen Bestätigungen für das Festivalwochenende am Freitag, 27.07. und Samstag, 28.07.2018 gehören auch Trettmann, Grossstadtgeflüster, Yung Hurn, Weekend, Fil Bo Riva, Neonschwarz, Haiyti, Tube & Berger, Mavi Phoenix, Team Rhythmusgymnastik, Larissa Rieß, Juliet Sikora, Ante Perry, Younotus und Lovra.

Weiteres zum Juicy Beats hier und auf www.juicybeats.net. Hier gibt’s die Juicy Beats Tickets.

Weitersagen!Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Kommentar schreiben

© 2005-2018 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung