ØYA Festival mit Arcade Fire, Patti Smith, Lykke Li …

News am 23. Dezember 2017 von Yoda

Das norwegische Oya Festival hat auch bereits die ersten Bands für 2018 fest gebucht. Vornan stehen mit Arcade Fire, Patti Smith und Lykke Li keine Unbekannten.

Das atmosphärisch schöne Großfestival findet in Innenstadtnähe von Oslo und doch mitten im Grünen -im Tøyenpark– statt.

Ausserdem bereits bestätigt für das ØYA Festival 2018 sind: And You Will Know Us By The Trail Of Dead, , Brockhampton, Chelsea Wolfe, Converge, Dig Deeper, Fieh, Grizzly Bear, J Hus, Noname, Paradise, Sassy 009, Sleaford Mods, Smerz, Store P, Superorganism, Tønes und Wolf Alice.

Weiteres zum OYA hier und auf www.oyafestivalen.no, www.oyafestivalen.com oder bei Facebook.

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung