FIB 2011 mit Beirut, Arcade Fire, Potishead..

News am 21. Dezember 2010 von Yoda

Das FIB in Spanien
hat bisher einige Bands im Programm, die man sonst auf Europas Festivalbühnen (bisher) vergebens sucht. Heute und auch schon zuvor gab es schon viele Band-Bestätigungen!

Zuerst zu den aktuellsten Namen: Heute wurden Beirut, Elbow, Friendly Fires und Tinie Tempah bestätigt.

Das Festival Internacional de Benicassim 2011 kann aber noch mit anderen, großen Namen aufwarten: Portishead und Arcade Fire sowie The Strokes, Arctic Monkeys und Primal Scream.

Mit Arcade Fire, Arctic Monkeys, ElbowFriendly Fires und auch Portishead ergeben sich bisher viele Parallelen zu den 2011er Ausgaben von Hurricane[Tickets] und Southside[Tickets]. Das FIB hat aber noch mehr zu bieten. Neben etwa 100 Bands bietet das Rahmenprogramm viele Extras wie Kurzfilme, Kunst, Theater und Tanz.

Weiteres zu dem an der an der Ostküste Spaniens, der Costa del Azahar stattfindenden Festival Internacional de Benicassim 2011 gibt es hier bei uns und auf www.fiberfib.com. Das Festival findet vom 14.-17. Juli 2011 in Castellón-Benicàssim statt.

2 Kommentare zu “FIB 2011 mit Beirut, Arcade Fire, Potishead..”

  1. Nummer 1: Mumford & Sons, The Streets und weitere neu beim FiberFIB 2011 | Festival News sagt:

    […] den ersten großen Namen im Dezember präsentiert das Spanische Festival International de Benicassim (vom 14. bis 17. Juli 2011) […]

  2. Nummer 2: Fette Beats + exklusiver Headliner beim Gurtenfestival 2011 | Festival News sagt:

    […] Sommer auf den größten europäischen Festivals (wir berichteten: Rock Werchter, FIB, Rock a Field) unterwegs sein werden, bringen auch die Kaiser Chiefs und Beatsteaks jeweils ein […]

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung