Iron Maiden bei Rock im Revier und Rockavaria 2016

News am 16. Oktober 2015 von Ralf

iron-maiden-rock-im-revierIRON MAIDEN sind als erste Headliner für die Neuauflage von ROCKAVARIA und ROCK IM REVIER 2016 bestätigt! Bisher war der Termin für die Fortsetzung der beiden neuen Festivals noch nicht fix – nun steht fest, dass beide Ende Mai 2016 wieder im Festivalkalender eingetragen werden können.

Damit können die Fans vom 26. bis 28. Mai 2016 in Gelsenkirchen (scheinbar nicht mehr auf Schalke!) und vom 27. bis 29. Mai 2016 in München rocken!

iron-maiden-rar2014-1578Auf ihrer „The Book Of Souls“-World Tour machen die Briten Halt in Deutschland – unter anderem bei ROCK IM REVIER und ROCKAVARIA in München. Ein weiterer Termin im Tourplan von Iron Maiden wird das bereits ausverkaufte Wacken Open Air 2016 werden.

Iron Maiden werden dazu in ihrer eigenen Boeing 747-400 einfliegen, gesteuert von Sänger Bruce Dickinson. Der „Ed Force One“ getaufte Jumbo wird Band, Crew und das gesamte Equipment über 90.000 Kilometer in 35 Länder transportieren. Im September erschien das neue Album der britischen Heavy Metal-Legenden „The Book Of Souls“ auf der ganzen Welt.

iron-maiden-rar2014-1667Nach einem eher mäßig besuchten Premiere gehen die Festivals ROCK IM REVIER & ROCKAVARIA in die zweite Runde. Es wird also wieder laut vom 26. bis 28. Mai 2016 auf der Gelsenkirchener Trabrennbahn (nicht mehr in der Schalke Arena?) und vom 27. bis 29. Mai im Münchener Olympiapark.

Limitierte Early-Bird-Tickets gehen ab heute in den Vorverkauf und man zahlt bei ROCK IM REVIER 125 Euro inkl. aller Geb. und für ROCKAVARIA 139 Euro inkl. aller Gebühren. Weitere Infos gibt es auf www.rockavaria.de und www.rock-im-revier.de

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung