Rockavaria 2016: neue Bands, Bühnen und Tageskarten

News am 1. Februar 2016 von Ralf

Apocalyptica-PresseZiemlich lange mussten wir auf Neuigkeiten zum Münchner Rockavaria 2016 warten – zwischendurch geisterten sogar Gerücht um eine mögliche Absage durch das Netz. Heute präsentieren die Veranstalter aber sieben neue Bands für das Festival vom 27. bis 29. Mai 2016 und zerstreuen damit vorerst die Zweifel.

Ebenfalls neu sind die Infos zum geänderten Bühnenkonzept und das Ende der Earl-Bird-Ticketphase.

Aber ganz der Reihe nach. Zum bisher schon bestätigten Programm um den größten Headliner IRON MAIDEN (auf der „Book of Souls Tour“), die exklusive Verpflichtung von Iggy Pop und nun offiziellen Headliner Nightwish werden weitere Bands bestätigt.

rockavaria 2016 tageseinteilungNeu dabei sind Apocalyptica, Suicidal Tendencies, Kadavar, Serum 114, Prime Circle, The Shrine und Inter Arma. Die Aufteilung der Bands auf die drei Veranstaltungstage kann man der aktuellen Line Up Grafik ebenfalls entnehmen. Es fällt dabei auf, dass der Sonntag bisher quasi doppelt so viele Bands enthält wie die anderen beiden Tage.

Passend dazu gehen auch ab dem 3. Februar die Tageskarten in den Vorverkauf und die Fans können sich entsprechend eindecken.

Die Preise liegen bei 74,50€ (Stehplatz) bzw. 79,50€ (Sitzplatz) für den Freitag und 10 Euro mehr für Samstag & Sonntag. Das 3-Tages-Festivalticket kostet inkl. aller Gebühren 159€ (Stehplatz) bzw. 169€ (Sitzplatz). Early-Bird-Tickets für 139€ sind noch bis zum 3.2.2016 um 10 Uhr erhältlich.

Mit dem veränderten Bühnenkonzept reagieren die Veranstalter auf die Kritik vom letzten Jahr und werden deshalb 2016 im Stadion eine große Doppelbühne aufbauen, um die langen Wege in die Olympiahalle zu vermeiden. Damit soll kein Besucher eine Band verpassen… Das Theatron wird nicht bespielt und als Ersatz wird es unterhalb des Coubertin-Platz die schwimmende Seebühne geben, die deutlich mehr Platz bieten soll.

Weitere Infos auf www.rockavaria.de

Kommentar schreiben

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung