Schmucke App und kühles Bier – News vom Highfield 2015

News am 3. August 2015 von Sina

K.I.Z.Highfield2015Die Vorfreude aufs Highfield 2015 [Tickets] steigt, nur noch knappe zwei Wochen und ihr könnt vom 14. – 16. August in der Sonne brutzeln, in den Störmthaler See springen und einem fetten Line-up lauschen!

Damit euer Informationsdurst schon mal im Vorfeld gestillt wird haben wir alle Neuigkeiten über das Line-up, eine famose App und heiße Trucks für euch im Gepäck.

highfield 2010 - danko jonesDas Highfield legt dieses Jahr besonderen Wert auf ein Food-Angebot der Extra-Klasse. Die angesagten Food Trucks fahren nun auch auf dem Festivalgelände vor und bieten allerlei fancyges, fettiges und veganes zum Speisen an. Wer schon im Vorfeld ein bisschen Appetit kriegen will, der sollte sich das Food Line-Up anschauen. Damit auch neben dem kulinarischen Angebot die anderen kleinen und großen Bedürfnisse nicht zu kurz kommen (Taschentücher, Bier, Klebeband) baut das Highfield dieses Jahr wieder einen Festival-Supermarkt auf, damit niemand Not leiden muss.

Trotzdem kommt es ja manchmal vor, dass man beim Einkauf im Supermarkt in voller Vorfreude eine Dose Ravioli zu viel kauft. Damit kein Essen weggeschmissen werden muss, hat sich das Highfield dieses Jahr eine besondere Idee ausgedacht. Beim Foodsharing können am Infopoint überschüssige Nahrungsmittel abgegeben werden, dafür darf man sich im Gegenzug etwas aus den schon vorhandenen Produkten aussuchen, alles was übrig bleibt geht an die örtliche Tafel. Sollte trotzdem mal was liegen bleiben, könnt ihr an den lokalen Müllinseln während des ganzen Festival euren Müllpfand einlösen, oder ihn direkt von der mobilen Müllabfuhr abholen lassen, so verpasst ihr auch nicht das famose Line-up.

highfield-logo-2015

Apropos Line-up. Damit ihr eure Zeit so perfekt wie möglich timen könnt, kommt das Highfield mit einem super Gimmick um die Ecke: Die Highfield-App. Hier bleibt keine Frage offen und ihr könnt in eurer Zelt-Community mit dem aktuellsten Wissen glänzen. Wann spielen nochmal K.I.Z.? Wer ist eigentlich dieser Alligatoh und was treiben die Anderen eigentlich so? Ran ans Smartphone und immer zuerst informiert. Freunde der analogen Informationen können sich trotzdem den finalen Timetable (hier als PDF) ausdrucken und damit das Zelt dekorieren.

Freuen dürft ihr euch auf: 257ers, Adam Angst, Against Me!, Alligatoah, Antilopen Gang, Apologies, I Have None, Augustines, Bilderbuch, Broilers, Clueso, Congoroo, Danko Jones, DMA s, Donots, Dropkick Murphys, Feine Sahne Fischfilet, Flogging Molly, Frittenbude, Heisskalt, Hilltop Hoods, Interpol, Irie Révoltés, John Coffey, K.I.Z., LaBrassBanda, Madsen, Marcus Wiebusch, Marteria,Millencolin, Obey The Brave, Panteón Rococó, Prinz Pi, Rob Lynch, Satanic Surfers, SDP, The Gaslight Anthem, The Kooks, The Menzingers, The Offspring, The Subways, The Wombats, ZSK

Wer keinen Bock auf Zelten hat, oder sich bereits einen Lieblingstag herausgepickt hat, der bekommt ab sofort Tagestickets für 69,00€ im Ticketshop.

Ein Kommentar zu “Schmucke App und kühles Bier – News vom Highfield 2015”

  1. Nummer 1: Happy Birthday Taubertal-Festival, du heißes Ding! Teil 1! sagt:

    […] besser bekannt als Marteria, der wohl im Moment angesagteste Rapper im deutschsprachigen Raum (Ihr könnt ihn diesen Sommer noch auf dem Highfield 2015 erleben). Geile Bühnenshow & Effekte waren das, aber ich kann mit der Art Musik einfach nicht und so […]

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung