Weltmusikpreis RUTH für Funny van Dannen

News am 29. Januar 2015 von Yoda

Fanny-van-Dannen-beste-LiederFür seine “liebevoll durchgeknallten und lakonisch vorgetragenen Songs“, so wird es in der Laudatio heißen, wenn Funny van Dannen unserer Meinung nach völlig verdient den Weltmusikpreis RUTH überreicht bekommen wird. Gut, die Emotionen dürften bei Fanny an dieser Stelle einmal ‘Pause machen’, die Auszeichnung kommt trozdessen völlig verdient daher.

Das TFF Rudolstadt, Deutschlands größtes Festival für Weltmusik, verleiht die RUTH auch an vier weitere Preisträger, Funny erhält den RUTH-Sonderpreis.

Fanny-van-Dannen-Geile-Welt-2014Der Liedermacher, Schriftsteller und Maler Funny van Dannen ist aktuell mit seiner Platte “Geile Welt” unterwegs. Nach der Pause um die Jahreswende setzt er seine Tour Ende Februar fort. Zu Funny Tourterminen. Seine liebevoll durchgeknallten Songs haben Die Toten Hosen und Udo Lindenberg, Die Schröders und Wiglaf Droste gecovert, doch am schönsten sind sie immer noch von ihm selbst. “Keiner kann die heitere Absurdität seiner seltsamen Texte so grandios lakonisch über die Rampe bringen wie der Autor selbst.”, so die Jury.

Den Hauptpreis vergibt die Jury an das Projekt Eurasians Unity, das sich zwischen Balkan und Vorderem Orient bewegt und “praktizierte Völkerverständigung auf hohem künstlerischem Niveau” bietet. Die Künstlerinnen aus Bulgarien, Deutschland, Iran, Libanon, Polen und Usbekistan erhalten den Preis für ihren unterhaltsamen Jazz aus der eurasischen Mitte.

RUTH Verleihung auf dem TFF 2014 in RudolstadtDas Ethno-Jazz Quartett Masaa um den gebürtigen Libanesen Rabih Lahoud bekommt den Förderpreis für den wohl spannendsten Ethno-Jazz auf deutschen Konzertbühnen.

Die Musikjournalisten Cornelia Rost (hr) und Werner Fuhr (WDR) werden mit der Ehren-RUTH geehrt. “Beide haben sich große Verdienste um die Kulturen der Welt erworben, um die Musik der Einwanderer, um das Verstehen von Traditionen, die uns oft weit und fremd sind. Sie waren im besten Sinne ‚old school’, nahmen Qualität und Bildungsauftrag des Öffentlich-Rechtlichen Rundfunks noch ernster als Zeitgeist und Quote.”

Am 4. Juli 2015 wird der Deutsche Weltmusikpreis RUTH anlässlich des TFF Rudolstadt verliehen. Insgesamt mit 11.500€ dotiert wird der Preis wird von MDR Figaro (federführend für weitere beteiligte Rundfunkanstalten der ARD), dem Trägerkreis creole und dem TFF Rudolstadt ausgelobt. “Spitzenleistungen herausragender Protagonisten des Genres” werden gewürdigt.

Das 25. TFF RUDOLSTADT findet vom 02.-05.07.2015 statt. Der Vorverkauf läuft und die Bekanntgabe der Preisträger beinhalten diese als erste Künstlerbestätigungen. Weiteres auch auf www.tff-rudolstadt.de.

Weitersagen!Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Ein Kommentar zu “Weltmusikpreis RUTH für Funny van Dannen”

  1. Nummer 1: TFF Rudolstadt feiert 25. Ausgabe mit Patrice und Fokus Norwegen sagt:

    […] berichteten bereits über die bevorstehende Verleihung des Weltmusikpreises RUTH für Fanny van Dannen, sowie die anderen […]

Kommentar schreiben

© 2005-2017 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung