Reeperbahn Festival 2014 mit Besucherrekord – 2015 mit Jubiläum

News am 23. September 2014 von Yoda

Reeperbahn-Beatsteaks-P5233Vor dem Festival ist nach dem Festival – das gilt auch für die jüngst zu Ende gegangene Reeperbahn Festivalausgabe 2014. Ein Clubfestival mit dickem, vielfältigen Programm mit großen und kleinen Stars, Nachwuchskünstlern, Branchentreffen, Konferenz und Sessions. Nun steht bereits der Termin fürs Reeperbahn Festival 2015.

Reeperbahn-Festival-P5107-cutEigentlich spielen beim Reeperbahn Festival gar keine ‚großen‘ Bands. Ein paar hatten sich dann aber doch noch auf den Kiez verirrt. Am Donnerstag spielte beispielsweise Clueso ein (überall angekündigt-publiziert-beworbenes) „geheimes“ Releasekonzert im Grünspan, am Freitag beehrten die Beatsteaks als Special Guests das Docks. Kein Wunder aber, stand doch eine Warner Music Night im Docks auf dem Programm – die Plattenfirma der Beatsteaks lud ein.

Reeperbus-NJOY-Malky-P5116_1Mit einem Besucherrekord im Rücken (30.000 Festivalbesucher) blickt man nun schon zuversichtlich ins kommende Jahr – vom 23.-29.09.2015 soll das 10.Reeperbahn Festival steigen. Dann gibt es voraussichltich auch wieder die Verleihung des HELGA Festivalawards in diversen Kategorien für Festivals im Inland und für das beste ausländische Festival. Lest hier unseren Rückblick auf die diesjährige Verleihung „HELGAs beste Festivals 2014„.

HELGA-Award-2014_P5044_1 HELGA-Award-2014_P5005_1

Reeperbahn-Davidswache-P5212 Reeperbahn-Festival-P5129 Reeperbahn-Festival-P5186 Reeperbahn-Festival-P5259 Reeperbahn-Grosse-Freiheit-36-P5221 Reeperbahn-Grosse-Freiheit-P5217

Kommentar schreiben

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung