Kiesgrube Open Air startet Ostern in den Sommer

News am 15. April 2014 von Hannes

Kiesgrube 2014 20.4.Am Ostersonntag, den 20. April, findet das erste Kiesgrube Open Air in der Saison 2014 statt. Bis in den September hinein wird es regelmäßig Sonntags (nach Ankündigung) feine Open Airs für Fans der elektronischen Musik geben.

Die Kiesgrube in Neuss stellt dafür die ideale Location dar. Grüne Wiesen, Sandflächen, Wasser, Bars und vieles mehr erwartet den Besucher.

Kiesgrube 2014 Season Line Up WebDer Startschuss in die Saison fällt wie gesagt am Ostersonntag. Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung auf den 27.4. verlegt. Zum Auftakt spielen tINI, dOP, Shonky, Job Jobsen und Rainer. Die warme Jahreszeit ist lang, somit hat sich einiges im Line-Up-Pool der Kiesgrube angehäuft: Adam Beyer, andhim, Ben Klock, Carl Cox, Cassy, David August, Dubfire, George Fitzgerald, Gregor Tresher, H.O.S.H., Joris Voorn, Karotte, Kollektiv Turmstrasse, M.A.N.D.Y., Mario Basanov, Mathias Kaden, Monika Kruse, Pan-Pot, Radio Slave, Richie Hawtin, Scuba, Solomun, Tale Of Us, The Martinez Brothers und viele mehr werden im Laufe der Kiesgrube Open Air-Saison 2014 flotte und chillige Sets abliefern.

Wie kommt man zur Location? Schaut auf kiesgrube.net nach, da gibt es ne 1A Wegbeschreibung. Zur Einstimmung auf (die) Sonntag(e) gibt es jetzt einen kleinen feinen Trailer für euch:

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung