20 Bands mit The Black Keys für Hurricane / Southside 2014

News am 30. Januar 2014 von Ralf

hurricane-2014-black-keys-franz-ferdinandDa haben Hurricane und Southside Festival ordentlich Rummel gemacht um ihre neuen Bands. Gestern angekündigt, heute mit einem Bandrätsel angeteasert und dann per Podcast präsentiert. Der gelungene Spannungsaufbau gipfelt nun in den 20 neu bestätigten Band rund um die Black Keys, Franz Ferdinand, Bastille, Ed Sheeran und Midlake!

Hier gibt es den kompletten Podcast bei Soundcloud zum nachhören.

the black keysDie Bands, die dort bestätigt werden im Überblick:

The Kooks, Franz Ferdinand, Reignwolf, The Black Keys, The Naked & Famous, Bastille, Ed Sheeran, Zebrahead, Midlake, Tom Odell, Metronomy, Markus Wiebusch, Chuck Ragan, Balthazar, Moonbootica, Kavinsky, The Sounds, The Subways und The Bots.

An der Spitze der heutigen Bandwelle steht das Indie-Triumvirat aus The Black Keys, The Kooks und Franz Ferdinand. Keine der Bands wird bei Hurricane / Southside als Headliner auftreten. In einem Interview bestätigte Festivalchef Folkert Koopmans kürzlich, dass man noch auf der Suche nach einem dritten Headliner neben Arcade Fire und Volbeat ist. Seeed hätte den Platz bekommen können, man hätte aber doch gern noch eine internationalen Star ganz oben im Line up. Mit weiter voranschreitender Saisonplanung wird die Suche aber vermutlich nicht leichter…

The-Subways-RaR_2685Bei den aktuellen Bestätigungen findet sich noch feine und hochdynamische Gitarrenmusik von The Subways und The Sound, die beiden Jungspunde von The Bots und die Partykracher von Zebrahead. Tiefgründiger, einfühlsamer aber nicht weniger kraftvoll geht es bei Chuck Ragan zur Sache und auch Kettcar Frontmann Markus Wiebusch ist 2014 solo unterwegs.

Der Geheimtipp des Festivalchefs Koopmans ist Reignwolf alias Jordan Cook, der auch vom Rolling Stone Magazine als einer der 10 wichtigsten aufstrebenden Künstler 2014 gehandelt wird. Am elektronischen Ende abgerundet wird die Bandwelle durch zwei Acts für die White Stage – Moonbootica (live) und Kavinsky aus Frankreich.

Wer genau nachzählt, findet 19 Bands fürs Hurricane und 20 beim Southside, weil dort noch die Newcomer-Band Konvoy als Gewinner des „Play Live“ Wettbewerbs dazukommt.

Kombitickets gibt es beim Hurricane aktuell zum Preis von 149€ inkl. Metronom-Anreise und beim Southside für 156€ inkl. Bahn-Anreise aus Deutschland. Für Besucher mit Wohnmobil wird ein Aufschlag von 35€ pro Fahrzeug verlangt.

www.hurricane.de / www.southside.de

Ein Kommentar zu “20 Bands mit The Black Keys für Hurricane / Southside 2014”

  1. Nummer 1: 25 neue Acts fürs Southside und Hurricane! sagt:

    […] gibt es nach 2 1/2 Monaten endlich wieder Nachschub für die beiden Schwester-Festivals Hurricane und Southside. 25 neue Acts […]

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung