Open Air St.Gallen: 4-Tagestickets ausverkauft

News am 14. Dezember 2013 von Yoda

OASG-Sitterbühne copyright by OpenAir St.Gallen AGInnerhalb eines Tages, sogar in weniger als acht Stunden, waren die sogenannten “NachtschwärmerTickets des Open Air St. Gallen ausverkauft.

Heute Vormittag hatten wir Euch schon darauf aufmerksam gemacht, dass ein bisher nie dagewesener Ticketrun auf die OASG-Tickets losbrach.

OYA-2012-The-Black-Keys-c-Markus-Thorsen20.000 Festivalpässe sind also in kürzester Zeit bestellt wurden – “Wahnsinn”, schreiben die Veranstalter bei Facebook. 3-, 2- und 1-Tagespässe sind weiterhin regulär erhältlich. Wer noch ein 4-Tagespass haben möchte, sollte die OASG-News aufmerksam verfolgen: zu einem späteren Zeitpunkt werden unbezahlte 4-Tagestickets oder Doppelbuchungen wieder in den offenen Verkauf kommen.

Bisher sind Bands wie The Black Keys, Seeed, Imagine Dragons, Casper, die Sporties u.a. für das schweizerische Festival bestätigt. Weiteres zum OASG hier und auf www.openairsg.ch.

UPDATE: kurz nach 22Uhr -nach insgesamt nur 14Stunden- war das OASG nahezu komplett ausverkauft. Auch alle 3- und 2-Tageskarten sind weg, nur ein kleines Kontingent an 1-Tageskarten ist noch übrig.

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung