“Keine halben Sachen” – Jennifer Weist im Video-Portrait

News am 7. August 2013 von Ralf

jennifer rostock sonnenrot-2011Relentless Energy war beim Vainstream Rockfest Anfang Juli mit dem Flash Point vor Ort, traf die deutsche Rockband Jennifer Rostock und hat ein Video-Portrait mit der Künstlerin veröffentlicht.

Das Portrait liefert Einblicke in das Innenleben der Band und die persönliche Geschichte von Frontfrau Jennifer Weist – immer nach dem Motto “Keine halben Sachen”.

Schaut selbst, was Jennifer Weist alles zu erzählen hat:

In der Festivalwelt engagiert sich Relentless im Sommer auf vielen Festivals als Sponsor – vom HipHop-Klassiker splash! über Festivals mit elektronischen Musik (Juicy Beats) bis hin zum Wacken ist der Energydrink mit dabei.

Ein ganz aktuelles neues Musikvideo mit Jennifer gibt es auch noch – sie hat beim neuen Song von Jupiter Jones mitgewirkt. “DENN SIE WISSEN WAS SIE TUN” (JUPITER JONES FEAT. JENNIFER WEIST & FERRIS MC)

Wer Jennifer Rostock in diesem Sommer noch live auf einer Festivalbühne sehen will, der schaut dieses Wochenende beim Taubtertal und picture On Festival vorbei. Weitere Termine stehen noch beim Highfield, dem spack! Festival und dem kleineren Jübeck Open Air an.

www.jennifer-rostock.de / www.relentlessenergy.com

Ein Kommentar zu ““Keine halben Sachen” – Jennifer Weist im Video-Portrait”

  1. Nummer 1: Die Ärzte beim Taubertal 2013 – “Ist das noch Punk-Rock?” sagt:

    […] jetzt aber zur Frau Rostock. Die Rock-Band aus Berlin um ihre minimal tätowierte Frontsau Jennifer Weist gaben mal so richtig Gas. Der Platz war auch echt schon gut gefüllt, und das Publikum ging […]

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung