Coke Live Music Festival 2013 in Krakau mit ersten Acts!

News am 5. Juli 2013 von Hannes

coke live music festival 2013Es ist eines der besten Festivals in unserem Nachbarland – das Coke Live Music Festival. Aber nicht nur in Polen sorgt es jährlich für große Aufmerksamkeit, sondern auch in ganz Europa. 2011 wurde es sogar bein den European Festival Awards in der Kategorie “Best Medium –Sized Festival” nominiert. In den 7 Jahren Festivalgeschichte wurden viele namhafte Künstler zum Coke Live Music Festival eingeladen. Um nur einige Namen zu nennen: Placebo, The Roots, Kanye West, The Editors, Muse, 30 Seconds To Mars, The Killers, Jay-Z und Rihanna.

Als reines Hip Hop & RnB Event ging es 2006 los, aber über die Jahre wurde Rock als zweites Genre hinzugenommen. Seit 2012 findet das Festival in der schönen Innenstadt der polnischen Metropole Krakau statt. Das Coke Live Music Festival hat in diesem Sommer eine der größten Bühnen überhaupt zu bieten, dazu noch eine Campingfläche für 4.000 Besucher (gleich neben der Main Stage), Shuttle-Busse und barrierefreien Zugang für Rollstuhlfahrer. Zusätzlich gibt es die “Coke Clinic“. Das ist ein Spa Bereich, wo Massagen, Hair- und Make-Up-Styling angeboten werden.

florence presspicNun zu den ersten Band-Bestätigungen für 2013. Bis jetzt sind sieben Acts für das vom 09. bis 10. August 2013 stattfindende Open Air bekannt gegeben worden:

Weitere Acts folgen die nächsten Tage noch, wir halten euch auf dem Laufenden. Die Ticketpreise sind auf das Line-Up und die Location bezogen sehr human. Für den Zwei-Tages-Festivalpass bezahlt der Besucher ca. 59 €. Für Campen bezahlt man noch 8 € obendrauf. Ein Tagesticket kostet ca. 38 €. Die Tickets könnt ihr auf der Website livefestival.pl/en bestellen. Dort gibt es auch alle weiteren Infos zu den vergangenen Festivals, allgemeine Infos zum Ablauf und vieles mehr.

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung