Noch mehr neue Acts für das Dour Festival 2013!

News am 19. April 2013 von Hannes

Jurassic 5-mika-photographyGerade mal vier Tage ist es her, als wir über 24 neue Namen im Line-Up des Dour Festivals 2013 berichteten. Jetzt steht schon wieder eine gehörige Portion neuer Acts an. Zu dem vom 18. bis 21. Juli stattfindenden Dour Festival 2013 gesellen sich Künstler ganz verschiedener Genres zum Programm hinzu. Alte Hasen, Legenden und Newcomer vergrößern das mittlerweile 170 Act-starke Line-Up.

Für Liebhaber des Hip Hop und Rap sind insbesondere folgende neue Künstler interessant: Jurassic 5Ultramagnetic MC’s, Gilles Peterson, Veence Hanao, Watsky, The Herbaliser und Jungle by Night. Die Fans dürften sich ganz besonders auf die Kalifornier von Jurassic 5 freuen. Nach langjähriger Trennung haben sich die sechs Crew-Mitglieder wieder zusammen gerapp(el)t und geben nun in diesem Sommer auf einigen Veranstaltungen ihr Comeback zum Besten.

Freunde der elektronischen Musik können sich auf neu bestätigte DJs und Live-Acts wie Brodinski, Pleasurekraft, French Fries, S-Type, Manu Le Malin, Hellfish, Eptic, White Denim, Jacco Gardner, Concrete Knives, Beware of Darkness und Thee Marvin Gays freuen.

TheBugGanz neu in diesem Jahr ist die Dub Corner, welche sich (wie der Name schon vermuten lässt) komplett dem Musikstil Dub widmet. Dort können die zahlreichen Besucher Interpreten wie beispielsweise Blackboard Jungle Sound System, Dub Invaders High Tone Crew SoundSystem, The Bug feat. Flowdan, Daddy Freddy and Miss Red und Panda Dub lauschen. Wie die neue Area bei dem Publikum ankommt, wird sich zeigen. 

Soweit, so gut. Das nächste Line-Up Feuerwerk kommt bestimmt! Bereits nächste Woche sollen neue Namen bekannt gegeben werden.

Bild 1 by mika-photography, Bild 2 ninjatune.net entnommen 

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung