Die 38. Winterthurer Musikfestwochen wieder mit kostenlosem Programm!

News am 31. Mai 2013 von Hannes

winterthurer musikfestwochen 2012Bei den Musikfestwochen in Winterthur wird seit 38 Jahren an einer alten Tradition festgehalten: Ein kostenloses Musikprogramm über mehrere Tage. So gibt es auch in diesem Jahr wieder neun Tage gute und abwechslungsreiche Musik für lau. Die Winterthurer Musikfestwochen finden vom 14. bis 25. August 2013 statt. Insgesamt also 12 Tage auf drei Bühnen inmitten der Altstadt der sechstgrößten Stadt der Schweiz.

Das komplette (zum größten Teil kostenlose) Programm wurde nun bekannt gegeben. Hier seht ihr einen Überblick des Musikprogramms:

14. bis 22.08.2013 kostenlos:36. Winterthurer Musikfestwochen

  • KASHMIR, STEAMING SATELLITES, MIGHTYOAKS, PANDA LUX, STILLER HAS, MIN KING, BUDZILLUS, HATHORS, MY NAME IS GEORGE, THE DOODES, VOLPLANE, THE PUSSYWARMERS & RÉKA, ALIEV BLEH ORKESTAR, CORIN CURSCHELLAS, ZWEIDIETER, GLAUSER QUINTETT, BIBI VAPLAN & PASCAL GAMBIONO, LANDSTREICHMUSIK MIT CHRISTINE LAUTERBURG, WALT’S BLUESBOX, RAPHAEL JOST’S CRAZY SWING THING, EFTERKLANG, ALICE RUSSELL, KNACKEBOUL, FIVA & DAS PHANTOM ORCHESTER, TURBOSTAAT, DOTA u.v.m.

24.08.2013 kostenpflichtige Hauptkonzerte:winterthurer musikfestwochen logo

  • TRAVIS, GLEN HANSARD, SEA+AIR

25.08.2013 kostenpflichtige Hauptkonzerte:

SPORTFREUNDE STILLER, CASPER, ROYAL REPUBLIC

Die Headliner für den 23.08.13 werden Mitte Juni bekannt gegeben.

Tickets, Infos zum kompletten kostenloses Programm (mit Spielzeit und -ort) und alle weiteren Infos zu diesem Musikhighlight in der Schweiz gibt es unter musikfestwochen.ch.

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung