Das Airbeat One Festival präsentiert das komplette Line-Up!

News am 7. April 2013 von Hannes

airbeat one 2012_secondstageIn Mecklenburg-Vorpommern haben sich mittlerweile einige Festivals für elektronische Musik angesiedelt bzw. etabliert. Neben der Fusion und dem Kommt Zusammen Festival, muss man in dieser Hinsicht auch ganz klar das Airbeat One erwähnen. Für das vom 18. bis 21. Juli stattfindende Electro-Spektakel haben die Veranstalter nun bekannt gegeben, dass das komplette Line-Up bereits fest steht. Auf dem Flugplatz Neustadt-Glewe könnt ihr an den drei Festivaltagen weit über 100 DJs und Live-Acts erleben.

Airbeat One 2013 PlakatWer ist mir dabei? – Wir sagen es euch: Aka Aka Feat. Thalstroem, Alter Nature, Art of Fighters, Audiomatic, Code, Da Tweekaz, Day.din, Drauf & Dran, Fabio & Moon, Feix, Flächenbrand, Format:BJay Frog, Klopfgeister, Lightsphere, Morph, Mystery & Creek, Neophyte, Pan Pot, Ron Flatter, Sean Finn, Oliver Schories, Heinrich & Hirtenfellner, Hanne & Lore, Oscar, Angerfist, Promo, Thomas Lizzara, Holgi Star, Marcapasos, The Outside Agency, Tocadisco, Toneshifterz und viele weitere Künstler aus der ganzen Welt. Ganz neu im Line-Up bestätigt sind folgende DJs und Live-Künstler: Steve Aoki, Alesso, Dimitri Vegas & Like Mike, Klangkarussell, Deniz Koyu, Danny Avila, Moguai, Ostblockschlampen, Headhunterz, Wildstylez, Noisecontrollers, Zatox, D-Block & S-Te-Fan, Frontliner, Coone, Psyko Punkz und Wasted Penguinz. In sechs Bereichen (Floors, Stages) könnt ihr all diese Acts live erleben.

Die Ticktes (für alle drei Tage) gibt es im Vorverkauf für 49 € und an der Abendkasse für 65 €. Tagestickets für Freitag und Samstag sind jeweils für 29 € zzgl. Gebühren (VVK) bzw. 35 € (Abendkasse) zu haben. Zusätzlich gibt es die Option eines VIP-Tickets. Für 99 € zzgl. Gebühren bekommt ihr dafür einige Vorzüge wie z. B. extra Campingplatz, extra Eingang,  günstigere Getränkepreise, extra Duschen/ Tolettenwagen auf dem VIP Campinggelände und vieles mehr. Apropos Camping: Wenn ihr vor Ort campen möchtet, dann kommt zum Ticketpreis noch die Camping-Pauschale dazu (ab Do. 15 €, ab Fr. 10 € und ab Sa. 5 €).

Checkt auch mal die Website www.airbeat-one.de aus.

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung