Open Flair mit Skunk Anansie, Vista Chino, Mad Caddies

News am 5. März 2013 von Yoda

skunk-anansie-highfieldSkunk Anansie, Vista Chino, Laing, Mad Caddies, And You Will Know Us By The Trail Of Dead sind neu fürs OPEN FLAIR 2013 bestätigt.

Die ganz große Überraschung ist die Bestätigung von Skunk Anansie nicht, wurde die Band um die charismatische Frontfrau Skin doch im Februar schon für das Taubertal bestätigt. Zuletzt wurden Biffy Clyro für beide Festivals bestätigt.

das_festival_Skunk_AnansieIn beeindruckender Form sind Skunk Anansie zurückgekehrt. Als eine der erfolgreichsten Bands der 90er ist uns die Band um die schillernde Frontfrau Deborah Anne Dyer alias Skin noch bekannt – „Little Baby Swastikkka„, „Selling Jesus“ und „Weak„. Mit den Alben „Wonderlustre“ (2010) und „Black Traffic“ (2012) sind sie nach neunjähriger Pause zurück und -davon könnt ihr Euch selbst überzeugen- eine absolute Wucht als Liveband.

Laing-PR-Bild-c-2012-Universal-MusicIn der aktuellen Bestätigungsrunde sind auch John Garcia, Brant Bjork und Nick Oliveri als Vista Chino und damit dreiviertel der Originalbesetzung von Kyuss. Kultstatus geniessen auch And You Will Know Us By The Trail Of Dead. Mit dabei sind zudem die Mad Caddies, die Euch eine volle Kelle Ska mit einer kräftigen Prise Punk bringen, sowie Laing, die mit ihrem eigentlich schon recht alten Coversong „Morgens immer müde“ nun endlich einmal durchstarteten.

Sportfreunde Stiller, In Flames, Pennywise, Deichkind, Casper, Bad Religion, Floggingy Molly, Danko Jones uvm sind ausserdem bereits bestätigt. Weiteres zum Open Flair hier bei uns und auf www.open-flair.de.

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung