Rock a Field mit Phoenix, Bloc Party, C2C, Kraftklub, Jake Bugg + 9 weiteren

News am 21. Februar 2013 von Yoda

Bloc Party feierten ihre WiederkehrPhoenix, Bloc Party, C2C, Kraftklub, Jake Bugg, Tame Impala, Netsky Live!, Kodaline, Masters Of Reality, Left Boy, Heartbeat Parade, Seed To Tree, Monophona und Mother Heroine sind neu fürs luxemburgische Rock a Field Festival bestätigt!

Hier gibt’s Rock a Field Tickets.

raf2013_Acts-21st-FebDie Veranstalter packen 14 Bands obendrauf, insgesamt stehen nun 29 Bands im RAF-LineUp 2013. Zuletzt wurden Bandpakete rund um Seeed & The BossHoss, sowie QOTSA & Volbeat bestätigt. Auch Bands wie The Script, Example, Of Monsters And Men oder die Band Of Horses sind bestätigt.

„Some of you might have been building castles in the sand, others might have been sliding down snowy slopes, lately… All the while, your totally dedicated RAF-team has been working their bottoms off to save your bloody summer and to add the finishing touches to the RAF line-up.“, so die Rock a Field Veranstalter in ihrer aktuellen Meldung.

Rock A Field 2-Tagestickets (88€ zzgl. VVK-Geb.) und Zeltplatztickets (15€ zzgl. VVK-Geb.) sind verfügbar (Campingtickets nur gültig mit 2-Tages-Festivalpass). Ab sofort sind nun auch noch Tagestickets für 54€ zzgl. VVk-Gebühr verfügbar.

Weiteres zum RAF hier bei uns und auf www.rockafield.lu. Hier könnt ihr Rock a Field Tickets kaufen.

Ein Kommentar zu “Rock a Field mit Phoenix, Bloc Party, C2C, Kraftklub, Jake Bugg + 9 weiteren”

  1. Nummer 1: Rock a Field mit Skrillex, 30STM, Foals u.a. sagt:

    […] vergangenen Jahr spielten Phoenix, Bloc Party, C2C, Kraftklub, QOTSA & Volbeat oder Seeed & The BossHoss auf dem Festival, das jährlich etwa 30.000 […]

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung