Fünf neue Bands fürs Mini Rock Festival 2013

News am 19. Februar 2013 von Hannes

jenniferrostockEin bisschen vom Rock, etwas Hip Hop dazu, mit Metal würzen, dann noch eine Prise Indie und viele weitere leckere Zutaten beimengen – fertig ist das Mini-Rock-Menü. So sieht die Rezeptur für ein Festival aus, welches seit einigen Jahren die Geschmäcker seiner zahlreichen Besucher trifft. Das Mini Rock Festival findet dieses Jahr vom 02. bis 03. August im schönen Horb am Neckar südwestlich von Stuttgart statt.

Seit 2005 wird dieses sympathische Festival von vielen zum Teil ehrenamtlichen Helfern gestemmt. Der Fleiß und das Engagement zahlen sich aus, das zeigen die jährlichen Besucherzahlen vom über 12.000 Musikfans.

Die Mischung machts!

Nicht nur der Mix aus vielen verschiedenen Genres stimmt, sondern auch das Verhältnis aus bekannten Bands und weniger bekannten lokalen Künstlern. Der Besucher kann somit seinen Lieblingsbands lauschen, aber auch neue Einflüsse und Eindrücke gewinnen. Vielleicht entdeckt er ja eine weitere Band, die ihm gut gefällt und die er weiter verfolgen möchte?! Im Vorfeld des Festivals besteht für Nachwuchs-Bands die Möglichkeit an einem Contest teilzunehmen. In diversen vorrunden treten junge, talentierte Musiker gegeneinander an und spielen sich im besten Falle direkt auf die Bühne des Mini Rock Festivals.

Das bisherige Line-Up im Überblick

Erste große Bands haben sich bereits angekündigt: Mit Jennifer Rostock kommt eine der bekanntesten und beliebtesten Bands Deutschlands angereist. Die Hip Hop Newcomer (des Jahres?!) 257ers bringen jede Menge Beats & Rhymes mit nach Horb. Mit The Sorrow erhält auch der Metal Einzug beim Mini Rock. Die Indie-Rocker von Abby lassen mit Sicherheit die ein oder andere Hüfte kreisen. Schmutzki bringen ebenfalls ihre ganz persönliche Note mit rein: eine Mischung aus Garage-Punk/Indie und Rock. Soviel erstmal zu den neu angekündigten Bands. Bereits seit einigen Tagen stehen diese Bands und Solomusiker fest: His Statue Falls, Käptn Peng & Die Tentakel Von Delphi, Ahzumjot, Rockstah, Heisskalt und John Coffey. Wie ihr seht: auch hier wird die Abwechslung in der Gestaltung des Musikprogramms deutlich.

Tickets

mini-rock-festival-2013-logo-500x140Noch habt ihr die Option auf ein Early-Bird-Ticket für schlappe 40 € (zzgl. Gebühren). Wer campen möchte, benötigt zusätzlich ein Campingticket für 7 € plus 5 € Müllpfand. Den kompletten Festivalspaß gibt es also für günstige 52 €.

Schaut auch mal auf der Mini-Rock-Festival-Website vorbei. Dort sind unter anderem die Tickets zu erwerben und es gibt jede Menge Infos zu den Künstlern.

Ein Kommentar zu “Fünf neue Bands fürs Mini Rock Festival 2013”

  1. Nummer 1: Mini Rock Gruppentickets und Timetable 2013 sagt:

    […] einige Mini Rock Bestätigungen berichteten wir bereits. Weiteres zum Mini Rock hier bei uns und auf […]

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung