MAYDAY Lineup 2013 – „never stop raving“

News am 18. Januar 2013 von Ralf

Es gibt sie noch immer die „klassischen Raves“ – und viel klassischer als die MAYDAY in Dortmund geht es eigentlich fast nicht. Bis zur 22. Ausgabe der Mayday am 27. April 2013 sind nur noch 99 Tage Zeit und die Veranstalter lassen nun auch die ersten Acts ins Mayday Lineup.

Los gehts mit den ersten beiden von insgesamt fünf Floors – wir starten mit dem EMPIRE und der FACTORY.

LineUp EMPIRE:

Sven Väth (Frankfurt)
Carl Cox (London)
Gesaffelstein (Paris)
Len Faki (Berlin)
The Advent (London) -live-
Torsten Kanzler (Berlin)
Alan Fitzpatrick (Southampton)
Niereich (Graz) -live-
AnGy Kore (Rom)
Linus Quick (Regensburg) -live-
Raphael Dincsoy (Stuttgart)

LineUp FACTORY:

Korsakoff (Akersloot)
Psyko Punkz (Utrecht)
BMG (Wiesbaden) -live-
PET Duo (São Paulo)
Mad Dog (Rom) -live-
Mystery (Aachen)
Viper XXL (Frankfurt)
Amnesys (Rom)
THORAX (Gummersbach) -live-
Twilight Forces (Mönchengladbach)
Dr.Peacock (Limmen)
Omegatypez (Heiligenhafen)
D-Liciouz (Stuttgart)

Hosts:
Tha Watcher (Tilburg)
MC H (Köln)

Das LineUp der weiteren Floors ARENA, MIXERY-CASINO und TWENTY YOUNG DOME wird in den nächsten Tagen bekannt gegeben und die Tickets für die MAYDAY 2013 sind schon länger im Vorverkauf erhältlich. Für den „never stop raving“ Event am 27. April 2013 in den Dormunder Westfalenhallen zahlt man 63 Euro pro Tickethier kann man die Mayday Tickets kaufen.

Weitere Infos auf www.mayday.de und der Facebook Seite.

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung