Rock am Ring / im Park mit The Killers, Hurts, Papa Roach, Phoenix uvm

News am 11. Januar 2013 von Yoda

The Killers, Hurts (Foto links), Papa Roach, Phoenix, The BossHoss, All Time Low, Asking Alexandria, Bloody Beetroots, Bullet, Coal Chamber, Ellie Goulding, Graveyard, Hacktivist, Imagine Dragons, Jake Bugg, Leslie Clio und Pierce The Veil sind neu für die Zwillingsfestivals Rock am Ring [Tickets] und Rock im Park 2013 [Tickets] bestätigt.

 

Nach der ersten großen Bandwelle um Green Day, Volbeat, TSTM, The Prodigy, Seeed uvm legen die Veranstalter heute hochkarätig nach. Fünf Monate vor dem Start der beiden Open Air Festivals haben sich bereits mehr als 110.000 Ring- und Parkrocker ihre Tickets gesichert. So sehr viele Tickets gibt es also nicht mehr: nur noch gut 10.000 Rock am Ring Tickets, auch Rock im Park ist gefragt – mit bisher über 35.0000 verkauften Rock im Park Tickets hat man eine neue Bestmarke zu Jahresbeginn aufgestellt.

The Killers werden übrigens als Headliner auftreten. Die Band um ihren charismatischen Frontmann Brandon Flowers ist erstmals seit 2009 wieder dabei. Das großartige britische Elektro-Pop-Duo Hurts war 2011 das letzte Mal am Ring – für uns damals eine positiven Live-Überraschungen am Ring. Die französischen Grammy-Gewinner Phoenix werden ebenfalls exklusiv mit neuen Alben am Ring und im Park spielen. Ansonsten sind die Bestätigungen genremäßig stark gemischt: unterschiedliche Bands und Künstler wie Bloody Beetroots Live, Papa Roach, Ellie Goulding oder den Shooting-Stars Jake Bugg und Imagine Dragons sind dieses Jahr auch mit am Start.

Die über die Jahre viel diskutierten RaR / RiP Bandwiederholungen sind je nach unterschiedlichen Fanmeinungen Segen und Fluch zugleich – Balsam für die Seelen der Veranstalter gab es aber gestern, als bei den Festival Awards Europe RaR / RiP eine Auszeichnung -übrigens per Fanvoting- für das beste LineUp 2012 erhielten. Hier gibt’s weiteres zu Rock am Ring und Rock im Park – und hier geht es zu den RaR Tickets und den RiP Tickets.

2 Kommentare zu “Rock am Ring / im Park mit The Killers, Hurts, Papa Roach, Phoenix uvm”

  1. Nummer 1: Allerletzte Rock am Ring Tickets! | Festival News sagt:

    […] Rock am Ring 2013 sind bisher Bands wie The Killers, Hurts, Papa Roach, … oder Green Day, Volbeat, Thirty Seconds To Mars, The Prodigy, Seeed uvm bestätigt. Weiteres zu RaR […]

  2. Nummer 2: Rock im Park Centerstage Camping sagt:

    […] wurden Biffy Clyro für Rock im Park bestätigt, Green Day, The Killers, Volbeat und Thirty Seconds To Mars heissen die diesjährigen Rock am Ring / Rock im Park […]

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung