John Lee Hooker Jr. beim Tucher Blues & Jazzfestival

News am 2. Juli 2012 von Carsten

Das Tucher Blues & Jazzfestival vom 6. bis 12. August gibt hochprozentige neue Namen bekannt. Mit John Lee Hooker Jr. aus den USA, The Three Ladies of Blues und Soneros de Verdad konnte man gleich drei internationale Superstars der Bluesmusik präsentieren. Insgesamt sind 50 Open-Air Konzerte mit Künstlern aus der ganzen Welt geplant.

„Zu der zweiten Generation des legendären Buena Vista Social Club gehören sieben Spitzenmusiker aus dem Lande Fidel Castros, die man zu den besten der Welt zählt“, so Citymanager und Veranstalter Klaus Stieringer vom Stadtmarketing Verein.

Neben den Superstars John Lee Hooker Jr. (USA), The Three Ladies of Blues (USA) und Soneros de Verdad (CU) werden auch Mardi Gras.bb (DE), Vintage Trouble (USA), !DelaDap (AT) und Bruce James Trio (USA)  auf dem 6. Internationalen Blues- & Jazzfestival zu hören sein.

Der Eintritt zu allen Konzerten ist dank der Unterstützung der Sponsoren kostenfrei.

Weitere Informationen zum Tucher Jazz & Blues Festival findet man hier und auf der Homepage www.tucher-festival.de.

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung