Pinkpop und Roskilde mit Bruce Springsteen

News am 28. November 2011 von Ralf

Vor einer Woche hat Rocklegende Bruce Springsteen seine ersten Tourdaten und inklusive zwei Festivals für 2012 veröffentlicht. Mittlerweile sind auch noch drei Konzerte in Stadien in Deutschland und ganz aktuell noch die beiden Festivals Pinkpop (NL) und Roskilde (DK) dazu gekommen. Ein Gastspiel auf einem deutschen Festival wird es im Sommer 2012 nicht geben.

Offiziell auch von Seiten des Festivals ist “The Boss” beim niederländischen Pinkpop Festival (26. bis 28. Mai – Pfingsten 2012) für den Abschluss am Montag bestätigt. Die Veranstalter loben ihren ersten Headliner mit den Worten “Bruce loved Pinkpop and Pinkpop loved Bruce” (siehe www.pinkpop.nl) und freuen sich auf ein Widersehen mit Bruce Springsteen und seiner E-Street Band. Als weitere Infos konnte man noch lesen, dass Festivalorganisator Jan Smeets zwei Namen fürs Pinkpop 2012 ausgeschlossen hat… Metallica und Snow Patrol werden nicht kommen.

Der zweite neue Festivaltermin für Bruce Springsteen auf seiner Tour 2012 ist das dänische Roskilde Festival (5. bis 8. Juli 2012). Auch hier hatten die Veranstalter vor ein paar Tagen angekündigt, dass es “very soon” die ersten Bands geben wird. Heute ist ihnen “The Boss” dann zuvor gekommen und hat mit einem Update seiner Tourdaten auch das Roskilde Festival für den Samstag (7. Juli 2012) bestätigt. Die offizielle Info vom Festival bald auf www.roskilde-festival.dk

Tickets fürs Pinkpop gibt es erst ab dem 2. März 2012 aber die Karten fürs Roskilde Festival kann man noch unter den Weihnachtsbaum legen. Da beginnt der Vorverkauf am 30. November. Wer Tickets für die deutschen Konzerte von Bruce Springsteen kaufen möchte, heute hat der Ticketvorverkauf dafür begonnen! Die Tickets gibt es exklusiv bei Eventim >> hier entlang.

Weitere Tourdaten von Bruce: www.brucespringsteen.net/live/index.html

 

2 Kommentare zu “Pinkpop und Roskilde mit Bruce Springsteen”

  1. Nummer 1: The Cure bei Roskilde und Eurockéennes 2012 | Festival News sagt:

    […] Björk und Bruce Springsteen gibt es nun mit The Cure einen weiteren Hauptact fürs Roskilde Festival […]

  2. Nummer 2: Pinkpop Lineup 2012 fast komplett – Linkin Park als dritter Head | Festival News sagt:

    […] heutigen Pressekonferenz 33 Bands fest gesetzt. Von den Headlinern waren bisher schon The Cure und Bruce Springsteen mit seiner E-Street Band bekannt, das Trio wird nun mit Linkin Park komplettiert, die am Sonntag nach Soundgarden die […]

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung