Nova Rock mit Sisters of Mercy und Zeitplan 2011 online

News am 18. Mai 2011 von Ralf

Die Zeit bis zum Start der großen Festivals Anfang Juni fliegt nur so dahin… Nur noch 23 Tage wird es dauern und auch das  NOVA ROCK Festival 2011 öffnet seine Pforten. Die Veranstalter bereiten mit vielen eifrigen Helfer das Gelände vor und in Sachen Bands gibt es noch ein paar letzte Verschiebungen. Deshalb kommen heute nochmal 4 neue Namen ins Lineup beim NovaRock und zwei Absagen sind auch zu vermelden.

Beim NOVA ROCK Festival am 11. bis 13. Juni 2011 auf den PANNONIA FIELDS II in Nickelsdorf werden neben den Headlinern IRON MAIDEN, LINKIN PARK, SYSTEM OF A DOWN und VOLBEAT nun auch The Sisters of Mercy mit einer Special Late Night Show auf der Blue Stage erwartet. Die Band um Andrew Eldritch war eigentlich für das Sonisphere in Tschechien eingeplant, weil das nun aber nach Prag verschoben wurde und sich damit irgendwelche Bestimmungen geändert haben, darf sich das Nova Rock über den vielleicht unerwarteten Neuzugang freuen.

Ebenfalls neu bestätigt sind NEAERA „Musik in Richtung Moshcore mit schwedischen Einflüssen“, CENTAO mit ihrem neuen Album „The Look – The Wait – The Kill“  und die schrägen Österreichischet von KRAUTSCHÄDL. Leider fürs Nova Rock abgesagt haben Alesana und The Pretty Reckless.

Nova Rock – WarmUp auf Extra Bühne am Freitag

Wegen der besonderen Terminkonstellation (Pfingsten) findet das Nova Rock diesmal ja vom Samstag bis Montag statt. Wer schon am Freitag rocken will, dem wird nun mit der JACK DANIEL’s Bühne geholfen. Bereits am Anreisetag (Freitag – 10. Juni 2011) sorgen The Gogets, Thirteen Days und Pack of Wolves für gute Stimmung bei bester Rock-Musik.

Ganz aktuell haben die Veranstalter auch den Zeitplan noch online gestellt – hier rechts könnt ihr ihn bewundern.

Weitere Infos zum Festival auf www.novarock.at

Tickets kauft man am Besten bei www.oeticket.com

5 Kommentare zu “Nova Rock mit Sisters of Mercy und Zeitplan 2011 online”

  1. Nummer 1: Duden sagt:

    Wenn man „System of a Down“ in die Tastatur hackt und anschließend „The Sisters of Mercy“ folgen soll, kann schon mal ein „The Systers of Mercy“ rauskommen :-P

    Nichtsdestotrotz DANKE für die Info Ralf =)

  2. Nummer 2: tullux sagt:

    nichts für ungut,
    es ist auch nicht die JACK DANIEL’s Bühne,
    sondern die RED BULL Brandwagen Stage.
    ;)

  3. Nummer 3: die Festivalhopper sagt:

    @Duden – hast natürlich recht und sogar die Analyse, wie der Fehler zustande gekommen ist, klingt sehr plausibel :-)

    @tullux okay es wurde kein richtiger Name für die Bühne genannt – aber die Brandwagen Stage ist es eigentlich auch nicht, denn da spielen am 10. Juni andere Bands?!?

    Naja wir freuen uns über einen Kommentar, wenn jemand die Bühnen noch etwas genauer auseinanderhalten kann ;-)

  4. Nummer 4: tullux sagt:

    tatsächlich! ausm newsletter:
    „Jack Daniel´s präsentiert im Zuge des größten Rockfestivals Österreichs, dem Nova Rock, von 11.-13.Juni 2011 zahlreiche Highlights!
    Bereits am Anreisetag, Freitag, dem 11. Juni 2011, sorgen The Gogets, Thirteen Days und Pack of Wolves für gute Stimmung bei bester Rock-Musik“

    allerdings zeigt der geländeplan keine JD- Bühne,
    noch ist der 11. ein freitag.
    :)

    riecht nach einer mobilen bühne im campbereich.

  5. Nummer 5: Nova Rock 2011 ausverkauft: Anreise, Kassenzeiten, Rahmendaten | Festival News sagt:

    […] berichteten wir über die Sisters of Mercy Bestätigung und den Zeitplan, ausserdem hier Nova Rock LineUp Infos. Weiteres zum Nova Rock hier bei uns und auf […]

Kommentar schreiben

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung