MS Dockville 2011 mit 12 neuen Bands auf Deck

News am 12. Mai 2011 von Yoda

Fürs Dockville 2011 [Tickets] sind aktuell neu Cold War Kids, Noah & The Whale, Blackmail, Is Tropical, In Golden Tears, Toy Horses, Mark Boombastik & Eduardo Delgado Lopez, The Dashwoods, Videoclub, Allen Alexis, Trouble Vs Glue und das Nordic By Nature DJ-Team bestätigt.

(Fotocredits: 3x Stefan Malzkorn)

Die vier US-Amerikaner der Cold War Kids sind seit Beginn des Jahres mit ihrem dritten AlbumMine is Yours“ am Start und beehren das Dockville!

Noah & The Whale machen viel Klimbim, Geigengezwitscher und Pfeifkonzerte – dafür sind sie bekannt, dafür werden sie geschätzt. Blackmail sind seit Anfang 2011 komplett renoviert, aufgebohrt und stark wie nie zuvor zurück. nach der Trennung von Sänger Aydo Abay melden sich die Koblenzer zurück!

Is Tropical machen einen Sound irgendwo zwischen Crystal Fighters‘ nativ-tribalen-akustik-Gitarren Sound und Klaxons Rave-Hymnen einzuordnen. In Golden Tears waren im letzten Jahr kurzfristig noch unter dem Bandnamen Secrets auf das Dockville gelangt, in diesem Jahr sind sie nach steilem Aufstieg zurück! Toy Horses machen 60’s Sound zweier Generationen: Adam D Franklin (21) und sein Stiefvater, Tom Williams (40) sind ein mehr als unkonventionelles Indie-Duo, das die gemeinsame Liebe für Songwriting und 60ies inspirierte Sounds zusammenwachsen ließ. Mark Boombastik & Eduardo Delgado Lopez sind ein neu gegründetes Duo und bieten ein einzigartiges Gemisch aus Beatbox-Einlagen, aufrüttelnden Texten und tiefen Bass-Klängen.

Zuletzt berichteten wir über ein Dockville Bandpaket um Santigold und die Crystal Fighters. Was die MS DOCKVILLE FESTIVAL TICKETS angeht: Derzeit sind wir in Frühbucherphase 7 – ohne Camping zahlt man aktuell 64€ (zzgl. VVK-Gebühr), mit Camping kosten sie aktuell 74€ (zzgl. VVK-Gebühr und Müllpfand). Weiteres zum Dockville hier bei uns und auf www.msdockville.de.

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung