Pennywise und Kraftklub neu beim Serengeti Festival

News am 17. Februar 2011 von Andrea

Nach den ersten Bands fürs Serengeti Festival 2011 im Dezember war es nun 4 Wochen eher still. Nun kommen aber mit der nächsten Bandwelle wieder 5 neue Namen ins Programm für das Festival am 22. und 23. Juli in Schloss Holte-Stukenrock. Diesmal gibt es mit einer Mischung aus Hardcore, Punkrock, Melodycore und IndieRock + DeutschRap ein wirklich buntes Bandpaket.

PENNYWISE (USA) sind unbestritten eine der legendärsten US-Punkbands überhaupt. Seit 1988 am Start, seit 2009 mit neuem Frontmann Zoli Telas (eigentlich von IGNITE).

KRAFTKLUB (D) haben sich mit der „Zusammenführung zwei sich selbst zu Tode langweilenden zeitgenössischen Musikgenres – IndieRock und DeutschRap zu Deutschlands meistgeliebter Supportband gemausert. Ab Anfang März sind Kraftklub für die BEATSTEAKS als Vorband unterwegs.

PASCOW (D) verbreiten seit 1998 ihren melodiösen Punkrock mit intelligenten deutschen Texten. Wer Turbostaat, Muff Potter und Duesenjäger mag, ist bei Pascow genau richtig!

YOUR DEMISE (UK) ist die wohl derzeit heißeste englische Hardcore Band und sie spielen im Sommer in der Savanne beim Serengeti Festival!

WAR FROM A HARLOTS MOUTH (D) ist eine Berliner Band und sticht u.a. aus der Menge heraus, weil sie bei ihren Einflüssen neben Tech Metal, Grindcore, Hardcore auch Jazz angeben. Fieser Name, fiese Mucke, aber nette Typen!

KICK OFF-Tickets erhältlich zum Preis von € 50,- zzgl. VVK-Gebühren hier bei uns oder unter www.serengeti-festival.de

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung