Nature One “the flag keeps flying”

News am 12. Juni 2010 von Ralf

Unter dem Motto „The flag keeps flying“ findet in diesem Jahr die 16. Ausgabe des größten Festivals für elektronische Musik in Deutschland statt. Zur NATURE ONE werden am letzten Juli-Wochenende wie in schon in den letzten Jahren über 60.000 Fans und über 300 DJs und LiveActs aus der ganzen Welt erwartet.

Auf den Bühnen findet man alle großen Namen der elektronischen Musikszene – mit dabei u.a. Paul Van Dyk, Carl Cox, Armin Van Buuren, Chris Liebing, Dave Clarke, Moguai, Lützenkirchen, Ferry Corsten, DJ Hell und viele mehr.

Zur 16. Auflage der Nature One werden vom 30. Juli bis 1. August 2010 über 60.000 Besucher erwartet, jeder Fünfte kommt aus dem europäischen Ausland. „Alle sprechen dieselbe Sprache – die der Musik, der Toleranz und der Open-Mindedness“ heißt es im offiziellen Festival-Booklet. Das Motto der Nature One 2010 lautet „The flag keeps flying“. Im 120 Hektar großen „Camping-Village“ wohnen die Besucher von Donnerstag bis Montag Zelt an Zelt, viele hissen ihre Landesfahne.

Hier wird freudige europäische Einheit gelebt. Alle gehen sehr freundschaftlich und offen miteinander um und feiern gemeinsam ein langes Festivalwochenende. Ohne Konflikte oder Stressmomente. Wir möchten, dass dies wieder mehr in den Mittelpunkt rückt“, erklärt Oliver Vordemvenne vom Veranstalter I-Motion.

Neben den vier Hauptbühnen präsentieren sich auf insgesamt 19 weiteren Floors Clubs und Veranstalter aus Deutschland und dem benachbarten Ausland. Der Sound reicht von Hardcore bis Trance, von House bis Techno. Die Clubs kommen zum Beispiel aus Berlin (Tresor), aus Würzburg (Airport), Wuppertal (Butan Club) oder Köln (Elektroküche). Und aus Holland (Thunderdome), der Schweiz (Energy) oder Belgien (Bass Bookings).

Bereits am Donnerstag (29.07.) wird NATURE ONE beim „Mixery-Opening“ im „Camping-Village“ eröffnet. Die Medienpartner Radio bigFM und sunshine live übertragen live von NATURE ONE. Der Musiksender VIVA bringt im Anschluss verschiedene Nachberichte und Reportagen.

Tickets gibt’s für 69Euro plus Gebühren bei allen bekannten VVK-Stellen, im Internet unter www.nature-one.de und unter Tel.: 0261 – 921 5840 und natürlich auch hier bei uns im Ticketshop.

Kommentar schreiben

© 2005-2018 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung