Benicassim mit 20 neuen Acts

News am 29. April 2010 von Andrea

Sommer, Sonne, Strand… Das oder gute Musik… Viele Musikbegeisterte müssen sich jedes Jahr aufs Neue entscheiden: zwischen dem Jahresurlaub und dem einen oder anderen Festival. Das Festival Internacional de Benicassim schafft Abhilfe, indem es diese 4 Faktoren miteinander kombiniert. Im Juli geht es auf nach Spanien und ans Mittelmeer! Gerade wurden 20 neue Acts bestätigt!

Das FiB 2010 findet vom 15.-18.07. in Castellón-Benicàssim an der spanischen Mittelmeerküste (zwischen Barcelona und Valencia) statt. Camping ist allerdings vom 12.-20. Juli gestattet und so kann man eine schöne Woche Urlaub am Meer genießen. Die Tickets kosten ungefähr 185€ (£160) im Online Shop des Festivals.

Im Januar wurden mit Kasabian und The Prodigy schon die ersten Acts bestätigt. Anfang März kam dann die zweite Bestätigungswelle, z.B. mit Vampire Weekend. In der letzten Woche wurden jetzt weitere 20 Bands gemeldet:

Peter Hook performing Unknown Pleasures, The Haçienda Night featuring Graeme Park, DJ Pierre and Justin Robertson, Charlotte Gainsbourg, Broken Bells, The Paris Riots, Timo Maas, Prins Thomas, Joris Voorn, Jack L, Love of Lesbian, Standstill, Bigott, El Hijo, Cuchillo, Parade, Cola Jet Set, Gentle Music Men, Cohete, Chin Yi und Marcus Doo & The Secret Family (beide Proyecto Demo 10 Gewinner).

Alle weiteren Informationen erfahrt ihr auf der FIB-Homepage oder bei uns.

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung