36. Ilmenauer Jazztage starten heute!

News am 15. April 2009 von Yoda

jazztage-ilmenau-2009Heute starten in Thüringen die 36. Internationalen Jazztage Ilmenau. Bis zum 18.April warten die Veranstalter mit einem exorbitanten Programm auf.

Ausführliche Informationen findet ihr hier im PDF- Programmheft, auf der Festivalhopper-Infoseite und unter www.jazzclub-ilmenau.de.

Tickets gibts beispielsweise in der Ilmenau Information, Am Markt 1 (Tel. 03677 600300) oder vom 14.4. bis 17.4., 11 bis 13 Uhr, im Foyer der Mensa der TU Ilmenau.

Für Thüringer Szenekenner schon immer ein Geheimtipp, lohnt sich der Besuch der Ilmenauer Jazztage allemal. In mutiger Attitüde präsentiert der Jazzclub Ilmenau zum 36. Male die Jazztage. Hier das Programm im Überblick:

  • 15. April, 20Uhr St. Jacobus Kirche Ilmenau
    DUO UWE KROPINSKI & HELMUT “JOE” SACHSE (D)
  • 16. April, 21Uhr Curie Hörsaal
    ALL THE NOTES – Film von Chris Felver über Cecil Taylor (USA)
  • 16. April, 22:30 Uhr BD Studentenclub Ilmenau
    JUPP GEYER QUINTETT (D)
  • 17. April, 20Uhr Musikschule Ilmenau
    WANJA BELAGA – Piano Solo (RUS)
  • 17. April, 22:30 Uhr BC Studentencafé Ilmenau
    SEASON STANDARD (D)
  • 18. April, 20Uhr Humboldtbau TU Ilmenau
    MÉDÉRIC COLLIGNON – JUS DE BOCSE (F)
  • 18. April, 20:00 Uhr Humboldtbau TU Ilmenau
    KASPAR EWALDS EXORBITANTES KABINETT (CH)
    Am Samstag, den 18.04. ist ab 19Uhr der Großparkplatz am oberen Ehrenberg gebührenfrei. Ihr müsst einfach ein Parkticket ziehen.

Ansehnliche Besucherströme belohnen diesen Mut jahraus jahrein. Das stets aufs Neue durch musikalischer Substanz überzeugende, dieses Mal namentlich exorbitante Programm und die Leichtigkeit wie die Veranstalter dieses zusammenstellen, begründen die einmalige Atmosphäre der Ilmenauer Jazztage.Die Kunst ist lang, das Leben ist kurz. Wer die Ilmenauer Jazztage noch nicht probiert hat, sollte sich sputen. Wer sie einmal kennt, kommt von ihnen nicht wieder los. In mdr Radio Figaro lobte der renomierte Jazzjournalist und Musikkritiker Bert Noglik aus Leipzig die Ilmenauer Jazztage in höchsten Tönen. Das zuerwartende Programm käme definitiv nicht von der Stange.

Kommentar schreiben

© 2005-2018 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung