KulturPur – zwischen Tradition und Moderne:

News am 5. Mai 2008 von Yoda

www.siwikultur.de/kulturpur Fünf Tage, 80 Veranstaltungen und durchschnittlich 50.000 begeisterte Besucher: Jedes Jahr treffen sich die Stars immer über Pfingsten beim internationalen Musik- und Theaterfestival KulturPur. Seine Beliebtheit verdankt das Festival sicherlich seinem idyllischen Charme, dem vielfältigen Angebot und der imposanten Kulisse der Zelttheaterstadt, die man auch während der kostenlosen Programmangebote genießen kann.

Bei dem vom 8.-12.Mai 2008 im nordrhein- westfälischen Siegen/Hilchenbach-Lützel stattfindenden Festival treten u.a. Künstler und Bands wie Annett Louisan, Deichkind, Dieter Nuhr, Gary Moore, Ich + Ich, Schandmaul, Scala & Kolacny Brothers und Revolverheld auf. Weitere Infos gibts bei Festivalhopper, das komplette Programm auf der Webseite des Veranstalters.

KulturPur, das ist das Festival der Sinne zwischen Tradition und Moderne: Seit 18 Jahren gibt es das KulturPur nun schon – am Anfang nur ein Zelt in der Kulisse der Mittelgebirgswaldes, heute ein internationales Musik- und Theaterfestival auf der grünen Wiese. Eine riesige Zelttheaterstadt, die sich zum Hochmoor öffnet und den Blick über eine einzigartige Mittelgebirgslandschaft schweifen lässt, macht KulturPur immer über Pfingsten zum Paradeaussichtspunkt direkt am Rothaarsteig. Nach der begeistert angenommen 180 Grad-Drehung der Theaterzelte und der behutsamen Verjüngung der LateNight-Programme, sehen die Veranstalter die Verbindung von wohl Bewährtem und bewußt Gewagtem als Ansporn für das diesjährige Festival – heisst es auf der Homepage des Festivals.

Ein Kommentar zu “KulturPur – zwischen Tradition und Moderne:”

  1. Nummer 1: Festivaltipps - Festivals zu Pfingsten: | Festival News sagt:

    […] Bereits informiert haben wir kürzlich über das im nordrhein- westfälischen Hilchenbach-Lützel stattfindende Festival KulturPur (80 Veranstaltungen, ca.50.000 Besucher), über den Karneval der Kulturen (Berlin, 1,8Mio Besucher erwartet), über das GROEZROCK Festival in Belgien, über das Festival der Jugend in Köln, sowie über das No Stress Festival in Krauchenwies-Göggingen. Da die Liste an Pfingstfestivals noch sooo lang ist, könnt ihr gern hier eure persönlichen Festivaltipps und Empfehlungen dazuschreiben! Veröffentlicht von festival news Abgelegt unter Belgien, Blues Festivals, Festivalnews, Festivals 2008, Festivals in Europa, HipHop Festivals, Indie Festivals, Konzerttipps, Liedermaching, Metal Festivals, Nachwuchsbands, Rock Festivals, elektronische Musik, sonstiges Ähnliche News-Einträge:Drei Tage Pfingst Open Air.. […]

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung